• Home
  • TV & Film
  • „Hausmeister Krause“: Das machen „Dieter“, „Carmen“, „Tommie“ und „Lisbeth“ heute
24. September 2020 - 21:02 Uhr /

Die deutsche Comedyserie „Hausmeister Krause – Ordnung muss sein“ wurde zwischen 1999 und 2010 ausgestrahlt und war ein Mega-Erfolg. Zu der Beliebtheit des Formats haben definitiv die „Hausmeister Krause“-Darsteller beigetragen.

Da wäre zum Beispiel der Familienvater „Dieter Krause“, der von Tom Gerhardt dargestellt wurde. Er spielte die Rolle des ordnungsliebenden Dackel-Fans so gut, dass sie mittlerweile als seine Paraderolle bezeichnet werden kann. Doch was machen die „Hausmeister Krause“-Stars heute? Das verraten wir euch in der Bildergalerie.

„Hausmeister Krause“: So geht es den Stars der Serie heute

„Tommie Krause“, der von seiner Schwester nicht gerade liebevoll „Fettie“ genannt wurde, war der einfältige Sohn der Familie. Er ist ein typischer Teenie, der Probleme damit hat, seinen jugendlichen Sexualtrieb unter Kontrolle zu kriegen.

Axel Stein hat seit der Serie wohl die größte Transformation durchgemacht. Der Schauspieler hat extrem abgenommen. Bis heute ist er erfolgreicher Schauspieler und war in etlichen Filmen zu sehen, zuletzt 2020 in „Die Wolf-Gäng“.

Schauspieler Axel Stein im Jahr 2018

„Dieter Krause“ ist Familienvater und halbtags Hausmeister der Wohnanlage Kalker Weg 5 in Köln-Kalk. Seinen Job nimmt er ziemlich ernst – er ist ein ziemlicher Ordnungs-Freak. „Dieters“ große Liebe ist allerdings sein Dackel Bodo und der Dackel-Club. Der Spruch „Alles für den Dackel, alles für den Club. Unser Leben für den Hund“ bleibt unvergessen!

Tom Gerhardt ist auch heute noch als Schauspieler aktiv. Zuletzt war er in der Serie „Einstein“ und dem Film „Verpiss Dich, Schneewittchen“ zu sehen.

Tom Gerhardt feierte mit dem Film „Voll normaaal“ große Erfolge

24. September 2020 - 21:02 Uhr /

Die deutsche Comedyserie „Hausmeister Krause – Ordnung muss sein“ wurde zwischen 1999 und 2010 ausgestrahlt und war ein Mega-Erfolg. Zu der Beliebtheit des Formats haben definitiv die „Hausmeister Krause“-Darsteller beigetragen.

Da wäre zum Beispiel der Familienvater „Dieter Krause“, der von Tom Gerhardt dargestellt wurde. Er spielte die Rolle des ordnungsliebenden Dackel-Fans so gut, dass sie mittlerweile als seine Paraderolle bezeichnet werden kann. Doch was machen die „Hausmeister Krause“-Stars heute? Das verraten wir euch in der Bildergalerie.

„Hausmeister Krause“: So geht es den Stars der Serie heute

„Tommie Krause“, der von seiner Schwester nicht gerade liebevoll „Fettie“ genannt wurde, war der einfältige Sohn der Familie. Er ist ein typischer Teenie, der Probleme damit hat, seinen jugendlichen Sexualtrieb unter Kontrolle zu kriegen.

Axel Stein hat seit der Serie wohl die größte Transformation durchgemacht. Der Schauspieler hat extrem abgenommen. Bis heute ist er erfolgreicher Schauspieler und war in etlichen Filmen zu sehen, zuletzt 2020 in „Die Wolf-Gäng“.

Schauspieler Axel Stein im Jahr 2018

„Dieter Krause“ ist Familienvater und halbtags Hausmeister der Wohnanlage Kalker Weg 5 in Köln-Kalk. Seinen Job nimmt er ziemlich ernst – er ist ein ziemlicher Ordnungs-Freak. „Dieters“ große Liebe ist allerdings sein Dackel Bodo und der Dackel-Club. Der Spruch „Alles für den Dackel, alles für den Club. Unser Leben für den Hund“ bleibt unvergessen!

Tom Gerhardt ist auch heute noch als Schauspieler aktiv. Zuletzt war er in der Serie „Einstein“ und dem Film „Verpiss Dich, Schneewittchen“ zu sehen.

Tom Gerhardt feierte mit dem Film „Voll normaaal“ große Erfolge