Günther Jauch leistet sich peinlichen Fauxpas

Günther Jauch ist bald in der neuen RTL-Show „Bin ich schlauer als Günther Jauch?“ zu sehen? 
15. Februar 2020 - 10:05 Uhr / Franziska Heidenreiter

Bei „Bin ich schlauer als Verona Pooth?“ leistete sich Quiz-Profi Günther Jauch am Freitagabend einen Patzer: Eine leichte Unkonzentriertheit führte dazu, dass er den Kandidaten die richtige Antwort vorlas.

Am Freitagabend moderierte Günther Jauch (63) die Live-Sendung „Bin ich schlauer als Verona Pooth?“. Die Show ist noch relatives Neuland für Jauch, der seit mehr als 20 Jahren „Wer wird Millionär?“ moderiert. Die neue Sendung ist zwar auch ein Quiz, doch es gibt einen kleinen aber feinen Unterschied, der dem 63-Jährigen nun zum Verhängnis wurde.

Günther Jauch verrät bei „Bin ich schlauer als Verona Pooth?“ die richtige Antwort

In „Bin ich schlauer als... ?“ messen sich Prominente in einem Intelligenztest mit dem Durchschnitt der Deutschen und dem TV-Publikum. In der ersten Rubrik mussten Verona Pooth (51) und die drei prominenten Herausforderer Horst Lichter (68), Sabrina Mockenhaupt (39) und Matze Knop (45) anhand von Emojis einen Kult-Film beziehungsweise eine Kult-Serie erkennen.

Jauch las die erste Frage vor: „Welche 80er-Jahre-Erfolgsserie suchen wir?“ und begann, wie er es von „Wer wird Millionär?“ seit Jahrzehnten gewohnt ist, die vier Antwortmöglichkeiten vorzulesen: „A: Schwarzwaldklinik...“ Doch im nächsten Moment musste er feststellen, dass es hier gar keine Antwortmöglichkeiten gab und er gerade laut und deutlich die richtige Antwort verkündet hat.

Die Zuschauer amüsierten sich über den Patzer des sonst so makellosen Moderators und die Prominenten nahmen seine ungewollte Hilfe dankend an. Gewohnt humorvoll gestand sich Jauch kopfschüttelnd ein: „Na, das ist ja besonders schlau.“

Das Ergebnis von „Bin ich schlauer als Verona Pooth?“

Was die Intelligenz der Prominenten betrifft, kam die Show zu folgendem Ergebnis:

Matze Knop ist schlauer als 97 Prozent der Deutschen, gefolgt von Mockenhaupt, die auf 93 Prozent kam, Lichter auf 75 und Pooth auf immerhin 59 Prozent. Die neue RTL-Show testete vor wenigen Wochen auch Günther Jauchs Gehirn mit dem Ergebnis, dass er „nur“ schlauer als 49 Prozent der Deutschen ist.