• Home
  • TV & Film
  • „Grey’s Anatomy“: Diese Darstellerin kehrt zurück

„Grey’s Anatomy“: Diese Darstellerin kehrt zurück

Kim Raver kehrt zu „Grey's Anatomy“ zurück

Von Staffel sechs bis Staffel acht übernahm sie eine Hauptrolle in der beliebten Arzt-Serie „Grey’s Anatomy“. Gegen Ende der achten Staffel wurde ihre Rolle jedoch von „Dr. Owen Hunt“ gefeuert. Nun kehrt sie in der 14. Staffel der Serie zum „Grey Sloan Memorial Hospital“ zurück. Kim Raver feierte tatsächlich ihr „Grey’s Anatomy“-Comeback! Erfahrt hier alle Infos.

Keine geringere als „Dr. Teddy Altman“, die von Schauspielerin Kim Raver (48) in der beliebten Arzt-Serie „Grey’s Anatomy“ verkörpert wird, feiert ihr Comeback! In der 14. Staffel wird Raver erneut in ihre Rolle schlüpfen und zum „Grey Sloan Memorial Hospital“ zurückkehren. „Teddy Altman“ war bereits von Staffel sechs bis Staffel acht an der Seite von „Meredith Grey“, „Derek Shepherd“ und Co. zu sehen. Gegen Ende der achten Staffel wurde ihre Rolle jedoch von „Owen Hunt“ gefeuert – und „Teddy“ nahm eine Stelle am „MEDCOM“ an.

Kim Raver kehrt zu „Grey’s Anatomy“ zurück

In der 14. Staffel können sich Fans über die Rückkehr von „Teddy“ freuen, wie „Deadline“ berichtet. Wie sich die Rolle entwickelt hat und welche Storyline rund um „Teddy“ gespielt wird, ist jedoch noch nicht bekannt. Nachdem erst vor Kurzem bekannt wurde, dass Jerrika Hinton (35) alias „Dr. Stephanie Edwards“ die Serie am Ende der 13. Staffel verlassen wird, gibt es nun endlich wieder positive Neuigkeiten für die Fans. Diese wird es sicherlich freuen, Kim Raver wieder am OP-Tisch sehen zu dürfen. 

Bildergalerie: 18 Dinge, die ihr noch nicht über „Grey's Anatomy“ wusstet