• Home
  • TV & Film
  • „Gracie“ aus „Die Nanny“: Durch die Jahre mit Madeline Zima
18. Januar 2021 - 13:00 Uhr /

Als „Gracie“ lernten wir Madeline Zima in „Die Nanny“ kennen. In der Erfolgsserie spielte sie die jüngste Tochter von „Mr. Sheffield“. „Gracie“ war das jüngste Kind von „Mr. Sheffield“. Durch diese Rolle wurde Madeline Zima weltweit bekannt. Doch auch nach Ende der Sitcom 1999 konnte Zima so einige Erfolge verbuchen und war in einigen Filmen und Serien zu sehen. 

In unserer Galerie nehmen wir euch auf die Reise durch die Jahre mit Madeline Zima alias „Gracie“ aus „Die Nanny“.

„Gracie“ aus „Die Nanny“: Durch die Jahre mit Madeline Zima

Nach dem Ende von „Die Nanny“ war Zima in mehreren Serien und Filmen zu sehen. Darunter in „Cinderella Story“ (2004) mit Hilary Duff und Serien wie „Gilmore Girls“ (2001) oder „Grey’s Anatomy“ (2007).

2007 spielte Madeline Zima die Rolle der „Mia Lewis“ in der Erfolgsserie „Californication“. Für viele war es sicherlich ganz ungewohnt, den einstigen Kinderstar in einigen pikanten Szenen der Serie zu sehen. In den letzten Jahren war Madeline Zima, die heute wunderschön ist, in einigen Kurzfilmen zu sehen. 

2018 wagte Zima zudem ihr Debüt als Produzentin. In welchen Produktionen die junge Schauspielerin in letzter Zeit zu sehen war, erfahrt ihr in der Bildergalerie.

Madeline Zima

18. Januar 2021 - 13:00 Uhr /

Als „Gracie“ lernten wir Madeline Zima in „Die Nanny“ kennen. In der Erfolgsserie spielte sie die jüngste Tochter von „Mr. Sheffield“. „Gracie“ war das jüngste Kind von „Mr. Sheffield“. Durch diese Rolle wurde Madeline Zima weltweit bekannt. Doch auch nach Ende der Sitcom 1999 konnte Zima so einige Erfolge verbuchen und war in einigen Filmen und Serien zu sehen. 

In unserer Galerie nehmen wir euch auf die Reise durch die Jahre mit Madeline Zima alias „Gracie“ aus „Die Nanny“.

„Gracie“ aus „Die Nanny“: Durch die Jahre mit Madeline Zima

Nach dem Ende von „Die Nanny“ war Zima in mehreren Serien und Filmen zu sehen. Darunter in „Cinderella Story“ (2004) mit Hilary Duff und Serien wie „Gilmore Girls“ (2001) oder „Grey’s Anatomy“ (2007).

2007 spielte Madeline Zima die Rolle der „Mia Lewis“ in der Erfolgsserie „Californication“. Für viele war es sicherlich ganz ungewohnt, den einstigen Kinderstar in einigen pikanten Szenen der Serie zu sehen. In den letzten Jahren war Madeline Zima, die heute wunderschön ist, in einigen Kurzfilmen zu sehen. 

2018 wagte Zima zudem ihr Debüt als Produzentin. In welchen Produktionen die junge Schauspielerin in letzter Zeit zu sehen war, erfahrt ihr in der Bildergalerie.

Madeline Zima