• Home
  • TV & Film
  • Franziska Knuppe: Das ist ihr „Masked Singer“-Lieblingskostüm

Franziska Knuppe: Das ist ihr „Masked Singer“-Lieblingskostüm

Franziska Knuppe bei „The Masked Singer“
24. März 2020 - 16:28 Uhr / Tina Männling

Am Dienstagabend geht „The Masked Singer“ in die dritte Runde. Franziska Knuppe wurde in der vergangenen Woche als Fledermaus enttarnt. „Promipool“ verrät sie, welches Kostüm ihr persönlicher Favorit ist. 

Franziska Knuppe (45) war die Fledermaus bei „The Masked Singer“. Schon in der zweiten Show musste sie ihre Maske abnehmen, da sie zu wenige Stimmen von den Zuschauern bekam. Ihre Familie und die Zuschauer reagierten überrascht auf die Auflösung, schließlich hatten viele unter anderem Lena Meyer-Landrut (28) unter dem Kostüm vermutet.  

Doch was denkt Franziska Knuppe eigentlich über ihre Konkurrenz? Und wer ist ihr Liebling in der Show? Das erzählt sie im Interview mit „Promipool“. 

„Promipool“: Hallo Franziska, hattest du hinter der Bühne Kontakt zu den anderen Sängern? 

Franziska Knuppe: Man hat null Kontakt zu irgendjemandem, man ist da einzeln gut abgeschottet. 

Hast du eine Ahnung, wer die anderen sein könnten? 

Natürlich rate ich auch mit, aber rein stimmlich oder von der Performance her bekomme ich momentan noch nicht viel raus. Ich will auch keine Vermutungen abgeben und jetzt auch erst mal die letzte Sendung in Ruhe anschauen. Man bekommt das selbst alles da gar nicht so gut mit wie vielleicht im Fernsehen. 

Franziska Knuppe bei „The Masked Singer“

Hast du ein Lieblingskostüm? 

Gesanglich finde ich natürlich den Drachen mega, der singt unwahrscheinlich schön, und das Kostüm vom Roboter finde ich ehrlich gesagt ziemlich cool. Und gesanglich auch! Als der in der ersten Show die Opernarie geschmettert hat, hat es mich an die Wand gehauen. 

Durftest du dir deine Songs eigentlich selbst aussuchen? 

Ich habe vorher eine Liste bekommen, in der ich von allen Genres meine Lieblingssongs eintragen konnte. Und aufgrund dessen wurde das dann zusammengestellt. Mir wurden aber auch andere Sachen vorgeschlagen, die Songs sollen ja auch zum Kostüm passen. 

Wirst du weiter „The Masked Singer“ schauen? 

Auf jeden Fall, ich will ja auch wissen, wer unter den Masken steckt. 

Willst du in der Zukunft nochmal etwas mit Musik machen? 

Das war nicht die Intension, weshalb ich mitgemacht habe. Ich will auch nicht die große Musik-Karriere aufbauen, aber ich fand es eine tolle Herausforderung und schauen wir mal, was passiert. Vielleicht kommen mal kleinere Sachen, zum Spaß. Man soll niemals nie sagen, aber ernsthaft Musik machen werde ich nicht. 

Vielen Dank für das Gespräch!