• Home
  • TV & Film
  • Frank Thelen über „Höhle der Löwen“-Kollegen: „Seinetwegen wollte ich sogar hinschmeißen“

Frank Thelen über „Höhle der Löwen“-Kollegen: „Seinetwegen wollte ich sogar hinschmeißen“

Frank Thelen
21. April 2020 - 10:31 Uhr / Andreas Biller

Bei den „Höhle der Löwen“-Investoren scheint stets Harmonie zu herrschen, auch wenn man sich in der VOX-Show manchmal etwas kabbelt. Doch Frank Thelen offenbar jetzt, dass er sich mit einem Kollegen so gar nicht verstanden hat.

Vor einigen Wochen wurde bekanntgegeben, dass Frank Thelen (44) das VOX-Format „Die Höhle der Löwen“ verlässt. Seit der Erstausstrahlung im Sommer 2014 war der Investor Teil der Fernsehshow. In dieser Zeit drehte Frank stolze 73 Folgen.

Nun überrascht Thelen in seinem letzten Interview als Löwe mit pikanten Einblicken hinter die DHDL-Kulissen. Mit welchem Investor der Show er sich so gar nicht verstanden haben soll, verraten wir euch im Video.

Glücklicherweise erging es Thelen aber nicht mit allen DHDL-Kollegen so. Denn mit der Löwin Judith Williams verbindet Frank Freundschaft statt Feinschaft, wie er erzählt: „Meine Frau Nathalie und ich sind mit ihr und ihrem Mann mittlerweile auch privat befreundet. [...] Judith ist eine wahnsinnig nette Powerfrau“.

Frank Thelen und Judith Williams, die Investoren von „Die Höhle der Löwen“

Frank Thelen auch weiterhin im Fernsehen zu sehen?

Komplett von den Bildschirmen verschwinden möchte der „Höhle der Löwen“-Inverstor Frank Thelen nicht. Wie er bereits zu seinem Ausstieg der „Bild“ erzählte, könne er sich vorstellen, kleinere Auftritte im TV zu absolvieren: „Ein paar Auftritte in verschiedenen Sendungen wird es sicherlich noch einmal geben, wenn das Thema spannend ist.“ 

Gerade ruhen die Dreharbeiten von „Die Höhle der Löwen“ wegen des Coronavirus. Lange wurde versucht, den Dreh fortzusetzen, allerdings entschied sich VOX Ende März dafür, erst einmal für unbestimmte Zeit zu pausieren. 

Wer Frank Thelen - vorerst - ein letztes Mal in seinem Investor-Sessel sehen möchte, sollte am Dienstag zum großen „Höhle der Löwen“-Staffelfinale einschalten.