Unvergessliche Momente

Die besten Disney-Filme der letzten 20 Jahre

Der beliebte Disney-Film „Vaiana“ erschien 2016

Das Disney-Imperium ist riesig und hat uns schon eine Menge tolle Momente beschert. Wir zeigen euch die besten Filme der letzten 20 Jahre.

Die Walt Disney Company wurde am 16. Oktober 1923 gegründet und brachte 1937 ihren ersten Film „Schneewittchen und die sieben Zwerge“ heraus. Seitdem sind schon viele Jahre vergangen. Wir blicken auf die letzten 20 Jahre zurück und zeigen euch einige der besten Disney-Filme dieser Zeit.

Die besten Disney-Filme: Von „Bärenbrüder“ bis „Vaiana“

2001 wurde „Atlantis – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ veröffentlicht. Die Geschichte handelte von dem jungen Wissenschaftler „Milo Thatch“. Er glaubte fest daran, dass die Legende um die versunkene Stadt Atlantis wahr ist und startete eine Expedition.

Die Disney-Geschichte „Bärenbrüder“ brachte so manche Zuschauer zum Weinen. 2003 wurde der Film veröffentlicht. Mit „Bolt – Ein Hund für alle Fälle“ erschien 2008 ein weiterer toller Disney-Film. Der Superhund „Bolt“ rettete mit seinen unglaublichen Kräften immer wieder seine Besitzerin „Penny“.

Der Kinderfilm „Die Eiskönigin“ mit tiefgründiger Botschaft dürfte inzwischen wohl jeder gesehen haben. Der Film kann bereits als Klassiker bezeichnet werden, obwohl er erst 2013 erschien – die Fortsetzung 2019. Die Geschichte um „Anna“ und „Elsa“ fesselte zahlreiche Zuschauer vor dem Bildschirm.

2016 erschienen gleich zwei gute Filme von Disney. „Zoomania“ und „Vaiana“ waren die 55. und 56. Produktion der Walt Disney Animation Studios.