• Home
  • TV & Film
  • „Der Grinch“: So sehen die Darsteller im echten Leben aus
24. Dezember 2020 - 21:06 Uhr /

„Der Grinch“ kam 2000 in die Kinos und ist bis heute einer der beliebtesten Weihnachtsfilme. In der Geschichte geht es um den „Grinch“, eine Kreatur mit grüner Haut, die aufgrund ihrer schlechten Erfahrungen in der Kindheit Weihnachten hasst. Die Bewohner des Nachbarortes „Whoville“ hingegen lieben das Fest.

Der „Grinch“ ist genervt und möchte ihnen Weihnachten stehlen. Damit das gelingt, klaut er die Geschenke. Die Einwohner von „Whoville“ feiern das Fest trotzdem und der „Grinch“ erkennt, dass es nicht die Geschenke sind, auf die es an Weihnachten ankommt.

Doch habt ihr euch auch schon gefragt, wie die aufwendig geschminkten Darsteller des Films im realen Leben aussehen oder was die Schauspieler heute machen? Das zeigen wir euch in der Bildergalerie. 

„Der Grinch“: Die Darsteller im realen Leben

Die kleine „Cindy Lou Who“ aus „Whoville“ setzt sich für den „Grinch“ ein und hilft ihm dabei, seine Vergangenheit zu verarbeiten. Taylor Momsen stellte damals das kleine Mädchen dar.

Aus der jungen Taylor Momsen von damals ist heute eine wilde Rockröhre geworden. In „Gossip Girl“ spielte sie nach dem beliebten Weihnachtsfilm die Rolle der „Jenny Humphrey“, die im Laufe der Serie immer rebellischer wurde.

Auch der Style des ehemaligen Kinderstars hat sich mit der „Gossip Girl“-Serienfigur gewandelt. Mittlerweile konzentriert sich Taylor Momsen auf ihren Job als Frontsängerin der Rockband The Pretty Reckless.

24. Dezember 2020 - 21:06 Uhr /

„Der Grinch“ kam 2000 in die Kinos und ist bis heute einer der beliebtesten Weihnachtsfilme. In der Geschichte geht es um den „Grinch“, eine Kreatur mit grüner Haut, die aufgrund ihrer schlechten Erfahrungen in der Kindheit Weihnachten hasst. Die Bewohner des Nachbarortes „Whoville“ hingegen lieben das Fest.

Der „Grinch“ ist genervt und möchte ihnen Weihnachten stehlen. Damit das gelingt, klaut er die Geschenke. Die Einwohner von „Whoville“ feiern das Fest trotzdem und der „Grinch“ erkennt, dass es nicht die Geschenke sind, auf die es an Weihnachten ankommt.

Doch habt ihr euch auch schon gefragt, wie die aufwendig geschminkten Darsteller des Films im realen Leben aussehen oder was die Schauspieler heute machen? Das zeigen wir euch in der Bildergalerie. 

„Der Grinch“: Die Darsteller im realen Leben

Die kleine „Cindy Lou Who“ aus „Whoville“ setzt sich für den „Grinch“ ein und hilft ihm dabei, seine Vergangenheit zu verarbeiten. Taylor Momsen stellte damals das kleine Mädchen dar.

Aus der jungen Taylor Momsen von damals ist heute eine wilde Rockröhre geworden. In „Gossip Girl“ spielte sie nach dem beliebten Weihnachtsfilm die Rolle der „Jenny Humphrey“, die im Laufe der Serie immer rebellischer wurde.

Auch der Style des ehemaligen Kinderstars hat sich mit der „Gossip Girl“-Serienfigur gewandelt. Mittlerweile konzentriert sich Taylor Momsen auf ihren Job als Frontsängerin der Rockband The Pretty Reckless.