• Home
  • TV & Film
  • „Criminal Minds“-Spoiler: Dieser Plot-Twist schockiert selbst wahre Fans

„Criminal Minds“-Spoiler: Dieser Plot-Twist schockiert selbst wahre Fans

„JJ“ und „Reid“ auf der Hochzeit von „Rossi“
14. Februar 2019 - 15:32 Uhr / Tina Männling

Das Finale der 14. Staffel von „Criminal Minds“ hält eine große Überraschung für die Fans der Serie bereit. In der gerade in den USA ausgestrahlten Episode kommt es zu einem Plot-Twist, mit dem wohl niemand gerechnet hätte. Achtung, Spoiler-Warnung!

„Criminal Minds“-Fans aufgepasst: Achtung, Spoiler!

Diese Entwicklung überrascht selbst hartgesottene „Criminal Minds“-Fans. Im Finale der 14. Staffel der Serie kommt es zu einer überraschenden Beichte von „JJ“ (A.J. Cook, 40). Als sie und „Reid“ (Matthew Gray Gubler, 38) von einem Verdächtigen gekidnappt werden, erklärt „JJ“ ihrem Kollegen, dass sie schon lange in ihn verliebt ist.  

„JJ“ hat Gefühle für ihren „Criminal Minds“-Kollegen

Für „Criminal Minds“-Fans von „JJ“ und „Will“ (Josh Stewart, 42) bricht nun vermutlich eine Welt zusammen. Seit der dritten Staffel sind die beiden schon ein Paar und seit der siebten Staffel sind „JJ“ und „Will“ verheiratet. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder, „Henry“ und „Michael“, von denen „Reid“ der Pate ist.  

Werden „Reid“ und „JJ“ nach dieser überraschenden Entwicklung ein Paar? In der finalen 15. Staffel vor der Absetzung von „Criminal Minds“ wird diese Frage beantwortet, doch auch jetzt gibt es schon Hinweise darauf, ob die beiden Charaktere zusammenkommen.  

Matthew Gray Gubler spielt in „Criminal Minds“ die Rolle des „Spencer Reid“

„Reid“ verliebt sich in Staffel 15

Laut „TVLine“ wird sich „Reid“ in der 15. Staffel verlieben, dabei wird auch angedeutet, dass seine Auserwählte nicht „JJ“ sein wird. Die Gefühle von „JJ“ werden allerdings ihre Beziehung mit „Will“ verändern.  

Showrunner Erica Messer (45) erklärte gegenüber „TVLine“: „In den ersten zwei Folgen der finalen Staffel wird es um ,JJs’ Ehe gehen. Sie braucht die Chance, sich zu erklären und behutsam vorzugehen, um zu jedem fair sein zu können.“ Allerdings werden sich „JJ“ und „Will“ nicht einfach so trennen.  

Messer verriet bereits gegenüber „Entertainment Tonight“: „Wir werden nicht das Spiel à la ,werden sie ein Paar oder nicht’ oder ,sie muss sich jetzt entscheiden’ spielen. Es wird sehr viel schwieriger werden.“ Was letztendlich mit „JJs“ Ehe passiert, steht also noch in den Sternen.  

Die finale Folge der 14. Staffel lief bereits in den USA, in Deutschland werden wir das Liebesgeständnis von „JJ“ voraussichtlich erst in ein paar Wochen auf Sat.1 sehen.