• Home
  • TV & Film
  • „Berlin - Tag und Nacht“: Bedeutet „Paula“ und „Bastis“ Kuss ein Liebescomeback?

„Berlin - Tag und Nacht“: Bedeutet „Paula“ und „Bastis“ Kuss ein Liebescomeback?

„Berlin - Tag und Nacht“: „Chris“ und „Paula“ sprechen sich aus

„Berlin - Tag und Nacht“-„Paula“ ist ganz verwirrt und aufgewühlt. Nach ihrem Kuss mit „Basti“ glaubt sie, besonders mieses Karma zu haben, da auch wirklich alles schiefgeht. Besonders die Hochzeit ihres Ex-Mannes mit dessen Freundin „Mandy“ bringt sie aus der Fassung.

Gibt es etwa bald ein Comeback für das „Berlin - Tag und Nacht“-Traumpaar „Paula“ (Laura Maack, 31) und „Basti“ (Martin Wernicke, 34)? Nachdem vor wenigen Tagen ein Kuss alles veränderte, sind die beiden mehr als verwirrt.

„Berlin - Tag und Nacht“: „Basti“ soll doch heiraten

Schließlich soll „Basti“ ja eigentlich in naher Zukunft seine Freundin „Mandy“ (Laura Wölki, 24) heiraten. Location und Planung stehen ja auch bereits. Kommt nun doch noch etwas dazwischen?

Die Vorschau für die heutige Folge von „Berlin - Tag und Nacht“ seht ihr im Video, bevor es heute Abend um 19.05 Uhr auf RTL II weitergeht.