• Home
  • TV & Film
  • „Bauer sucht Frau International“: Knisternde Romantik bei Ashok

„Bauer sucht Frau International“: Knisternde Romantik bei Ashok

24. Mai 2020 - 10:42 Uhr / Hannah Kölnberger

„Bauer sucht Frau International“ geht in die heiße Phase, denn schon am Sonntag findet das Staffelfinale statt. Das bekommen auch Bauer Ashok und seine Myria zu spüren. Es knistert gewaltig zwischen den beiden und endlich kommt es zum ersten Kuss.

Myria (41) scheint Bauer Ashok (42) aus Indien den Kopf verdreht zu haben. In der finalen Folge von „Bauer sucht Frau International“ sprühen die Funken und die beiden können nicht die Finger voneinander lassen.

„Bauer sucht Frau International“: Myria und Ashok küssen sich

Die schüchterne Brünette nimmt all ihren Mut zusammen und gesteht dem Farmer: „Ich mag es echt super gerne, Zeit mit dir zu verbringen. Das macht immer mehr Spaß. […] Ich habe dich super gern, schon nach den vier Tagen, die wir zusammen verbracht haben.“ Auch Ashok ist von der 41-Jährigen hin und weg: „Es fühlt sich schon gut an, sie im Arm zu halten. Das waren echt vier super Tage jetzt.“

Die beiden genießen die Zweisamkeit auf einem Boot und kommen sich dabei immer näher. Schließlich umarmen sie sich und es kommt zum ersten Kuss. Ashok gesteht: „Mich hat das schon ein bisschen überrumpelt, aber es hat sich gut angefühlt.“ 

„Bauer sucht Frau International“: Auch bei den anderen Kandidaten funkt es

Die zwei Turteltauben genießen nicht nur gemeinsame Augenblicke, sondern planen auch schon eine gemeinsame Zukunft. Da Myria nicht weit von Ashok im indischen Goa lebt, möchte sie, dass dieser sie schon bald besuchen kommt und ihren Sohn kennenlernt. „Das ist ein großer Vertrauensvorschuss“, weiß der Farmer diese Geste zu schätzen.

Myria und Ashok sind allerdings keinesfalls das erste glückliche Pärchen der diesjährigen „Bauer sucht Frau International“-Staffel. Auch bei Daniel (22) und Maria (18) in Neuseeland kommt es zu einem romantischen Kuss. Bei diesen beiden sprang der Funke schon früh über. Nun machen sie Nägel mit Köpfen.

„Bauer sucht Frau International“: Das erwartet uns noch im Staffelfinale

Zwar tragen Hühnerzüchterin Vivien (39) und Sebastian (38) bisher nicht viel zum Knutsch-Alarm bei „Bauer sucht Frau International“ bei, dennoch scheinen beide sehr glücklich miteinander zu sein. Sie geben den Gefühlen zueinander eine Chance. Bei Bauer Sigi (71) bleibt es weiterhin spannend, für welche Frau er sich in Namibia entscheidet.

Außerdem erfahren wir am Sonntagabend, wie es bei Gerhard (60) in Südafrika weitergeht und was auf Emanuels (44) Gnadenhof in Österreich passiert. RTL zeigt das Staffelfinale von „Bauer sucht Frau International“ am 24. Mai um 20.15 Uhr. Dann erfahren wir, ob die jeweiligen Pärchen in eine gemeinsame Zukunft starten.