• Home
  • TV & Film
  • Barbara Wussow und Daniel Morgenroth jung: So sahen sie früher aus

Barbara Wussow und Daniel Morgenroth jung: So sahen sie früher aus

Barbara Wussow und Daniel Morgenroth jung
12. April 2020 - 15:00 Uhr / Tina Männling

Als Barbara Wussow und Daniel Morgenroth jung waren, standen sie gemeinsam vor der Kamera. In „Singapur-Express – Geheimnis einer Liebe“ verliebten sich ihre Charaktere ineinander. Hier erfahrt ihr, wie Barbara Wussow und Daniel Morgenroth in jungen Jahren aussahen.  

Daniel Morgenroth (56) stand schon in jungen Jahren auf der Theaterbühne. In den neunziger Jahren startete er auch im TV durch. Eine seiner frühen Rollen war die des „Nick“ in „Singapur-Express“ im Jahr 2002. Vor 18 Jahren traf er auch auf Barbara Wussow (59), die in dem Film „Mai“ verkörperte.  

Barbara Wussow und Daniel Morgenroth als junge Schauspieler

Der Film zeigt Barbara Wussow und Daniel Morgenroth als junge Schauspieler. Während Barbara sich seither wenig verändert hat und schon damals ihre Lockenpracht zu ihren Markenzeichen zählte, hat Daniel eine stärkere Transformation durchgemacht. Der Schauspieler ist inzwischen ergraut und zeigt sich hin und wieder mit einem Vollbart. 

Barbara Wussow schwärmt von ihrem „Traumschiff“-Kollegen Florian Silbereisen

Bald zwanzig Jahre sind seit dem gemeinsamen Dreh von Barbara Wussow und Daniel Morgenroth vergangen. Inzwischen stehen die beiden wieder zusammen vor der Kamera. In der ZDF-Serie „Das Traumschiff“ spielt Barbara seit 2018 Hoteldirektorin „Hanna Liebhold“.  

Daniel steht seit 2019 als erster Steuermann „Martin Grimm“ auf der Brücke des „Traumschiffs“. An Ostern 2020 geht es für die beiden mit der „MS Amadea“ in einer neuen Folge nach Marokko. Dort erleben ihre Figuren unter der Leitung von Kapitän „Max Parger“ sicherlich wieder spannende Abenteuer.  

Daniel Morgenroth wird bald als Kapitän des „Traumschiffs“ zu sehen sein

Übrigens spielen die Schauspieler nicht nur gemeinsam bei „Das Traumschiff“ mit, Wussow und Morgenroth waren auch beide schon bei „Kreuzfahrt ins Glück“ zu sehen, standen dort aber bislang nicht zusammen vor der Kamera. Ob Barbara Wussow und Daniel Morgenroth in jungen Jahren gedacht hätten, dass sich ihre Wege im Schauspielbusiness bald wieder kreuzen würden?