• Home
  • TV & Film
  • „Adam sucht Eva“: Gina-Lisa Lohfink wird bei Date gestört
2. November 2018 - 15:28 Uhr / Tina Männling
Marina taucht am Strand auf

„Adam sucht Eva“: Gina-Lisa Lohfink wird bei Date gestört

Jan Sokolowsky hat einen Frauentyp

Jan Sokolowsky hat einen Frauentyp

Bei „Adam sucht Eva“ knistert es ordentlich zwischen Gina-Lisa Lohfink und dem Kandidaten Martin. Die beiden haben ein romantisches Einzeldate am Strand. Allerdings hält die traute Zweisamkeit nicht lange an, denn die Turteltauben werden von einer anderen Kandidatin gestört.  

Gina-Lisa Lohfink (32) und Martin haben bei „Adam und Eva“ die Gelegenheit, sich bei einem Einzeldate näherzukommen. Zwischen den beiden fliegen die Funken und bei dem innigen Gespräch können Gina-Lisa und Martin kaum die Augen voneinander lassen.  

„Adam sucht Eva“: Gina-Lisa Lohfinks Date wird von Marina unterbrochen

Allerdings wird die Zweisamkeit der beiden Kandidaten ziemlich abrupt gestört, als plötzlich Marina, die neue Teilnehmerin der Sendung, vor den beiden steht. Sie stellt sich Gina-Lisa und Martin vor und setzt sich, sehr zum Ärger von Martin, auch gleich zu den Turteltauben dazu.  

Martin, der von der Promikandidatin bei „Adam sucht Eva ganz begeistert ist, fühlt sich bei seinem Date von Marina gestört. Ich war die ganze Zeit natürlich nicht sehr begeistert darüber. Eher ein bisschen verärgert, wenn man es so sagen darf, erklärt er in der Sendung.  

Auch Gina-Lisa ist nicht sonderlich angetan von der neuen Kandidatin, wie man in einem Clip auf Instagram sehen kann. Gibt es zwischen den beiden Blondinen Streit? Und wie endet das Date von Gina-Lisa und Martin? Die Antworten darauf erfahrt ihr bei einer neuen Folge von „Adam sucht Eva“ am Samstag um 22.30 Uhr bei RTL.  

Alle Infos zu „Adam sucht Eva“ hier im Special bei RTL.de.