• Home
  • TV & Film
  • „24“: Bekommt die beliebte Serie ein Prequel?

„24“: Bekommt die beliebte Serie ein Prequel?

„24“-Darsteller bei der Premiere

Es gibt gute Nachrichten für alle Fans von „24“: Bald soll es eine neue Version der Serie geben, bei der „Jack“ im Mittelpunkt stehen soll. Alle Infos bekommt ihr hier.

Die Action-Serie „24“ fand im Dezember 2010 ihr Ende im deutschen TV. Danach folgte 2014 die Mini-Serie „24: Live Another Day“ und 2017 der Ableger „24: Legacy“, die beide nicht an den Erfolg von „24“ anknüpfen konnten. Doch jetzt dürfen sich die Fans Hoffnungen auf ein Prequel der in Echtzeit erzählten Serie machen.

Kiefer Sutherland bei der Präsentation seines Albums „Down in a Hole“

„24“: Prequel rund um „Jack“

Die „24“-Schöpfer Joel Surnow und Bob Cochran planen laut „Variety“ gemeinsam mit Hollywood-Produzent Howard Gordon (57) ein Prequel, das sich um einen jungen „Jack Bauer“ drehen soll. In der Originalserie wurde die zentrale Figur von Kiefer Sutherland (51) verkörpert.

Die Fans des Originals dürfen sich also freuen, dass das Kapitel „24“ noch nicht abgeschlossen ist. Die Frage bleibt, wer nun den jungen „Jack“ in der neuen Serie spielen soll.