• Home
  • Stars
  • Verhasste Schauspieler, die wir einst alle liebten

Verhasste Schauspieler, die wir einst alle liebten

Amber Heard und Johnny Depp wirken glücklicher denn je

Vom Publikumsliebling, Womanizer, gefeierten Hollywoodstar zu einem der verhasstesten Schauspieler der Filmbranche. Die Stars in unserem Video können ein Lied von beiden Seiten der Medaille singen. 

Im schnelllebigen Hollywood kann sich das Blatt rasant wenden: In der einen Sekunde war man noch einer der meistgefeierten Stars überhaupt und – zack – da ist man auch schon weg vom Fenster. 

Johnny Depp, Kevin Spacey und Co. 

Aber nicht einfach so. Stars wie Johnny Depp, Kevin Spacey und Co., haben sich selbst ins Aus geschossen. Die Trennung von Johnny Depp und Amber Heard endete 2016 in einem Rosenkrieg und einer Katastrophe. Heard beschuldigte Depp, gewalttätig zu sein und ein Trinker. 

Bis Oktober 2017 galt Kevin Spacey als einer der begehrtesten Hollywoodstars. Doch als im selben Jahr Anthony Rapp öffentlich machte, Mitte der Achtziger im Alter von 14 Jahren von dem alkoholisierten Spacey sexuell belästigt worden zu sein, ging es rapide bergab. Der Schauspieler gab an, sich nach 30 Jahren nicht mehr an den Vorfall zu erinnern und machte publik, dass er homosexuell ist