• Home
  • Stars
  • Vanessa Mai: SO niedlich sah die Schlagersängerin als Kind aus
7. April 2017 - 18:05 Uhr / Sophia Beiter
Zurzeit bei „Let’s Dance“ auf der Bühne

Vanessa Mai: SO niedlich sah die Schlagersängerin als Kind aus

Sängerin Vanessa Mai mit neuer Frisur

Sängerin Vanessa Mai mit neuer Frisur

Schlagersängerin Vanessa Mai schwingt derzeit für die Tanzshow „Let’s Dance“ das Tanzbein. Für Musik konnte sich die hübsche Brünette schon immer begeistern. Selbst als kleines Kind schon sang die heute 24-Jährige mit Begeisterung. Auf ihrem Facebook-Account teilte Vanessa nun ein Foto, auf dem sie als zuckersüßes kleines Mädchen zu sehen ist.

Vanessa Mai (24) ist die Schlagerschönheit Deutschlands schlechthin! Dass ihr der Rhythmus und die Liebe zur Musik schon immer im Blut lagen, beweist die hübsche 24-Jährig auf ihrem Facebook-Account. Vanessa postete eine süße Fotocollage, die einerseits ein aktuelles Foto der Sängerin zeigt und andererseits eines aus ihrer Kindheit. Das Besondere an den Fotos: Auf beiden singt und performt die hübsche Brünette. Auf dem einen als Erwachsene mit echtem Mikrofon und auf einer echten Bühne und auf dem anderen als kleiner und super niedlicher Zwerg.

Vanessa Mai war ein richtig süßes Mädchen

Nur in Unterhose und mit einer wilden Lockenmähne ist Vanessa auf dem Foto aus ihrer Kindheit zu sehen. Als Mikrofon verwendet die Kleine einen rosafarbenen Stab, den sie mit beiden Händen fest umschließt. Dann gibt sie ihren Song zum Besten und schaut dabei mit ihren großen braunen Augen frech und richtig niedlich in die Kamera.

Mittlerweile ist aus der kleinen singenden Prinzessin ein professioneller Schlagerstar geworden. Die 24-Jährige begeistert unzählige Fans und ist eine der beliebtesten Schlagersängerinnen in ganz Deutschland. Doch Vanessa hat nun bewiesen, dass sie auch richtig gut tanzen kann. Bei „Let's Dance“ gibt sie derzeit alles, um sich den Sieg zu ertanzen.