So hätten wir sie fast nicht erkannt

Ungewohnter Anblick: Marlene Lufen blond und mit verschmiertem Make-up

Marlene Lufen

Marlene Lufen kennen wir von ihren Fernseh-Auftritten immer bestens gestylt mit wunderschönen Outfits. Auf Instagram zeigt sie sich häufig ungeschminkt und auch dann ist sie wunderschön. Doch so wie auf ihrem neusten Beitrag haben wir Marlene noch nie gesehen.

Auf Instagram teilt Marlene Lufen (50) einen Schnappschuss von sich in ungewohntem Look. Die sonst so natürlich schöne Moderatorin zeigt sich mit blonden Haaren und verschmiertem Make-up. So hätten wir sie fast nicht wieder erkannt.

Neue Haarfarbe für Marlene Lufen?

Die 50-Jährige hat sich allerdings nicht ihre Haare gefärbt und möchte nun als Blondine durchs Leben gehen. Das Bild stammt von einer Karnevalsfeier, die Marlene in der Vergangenheit besuchte. Mit Zigarette in der Hand und verschmierten Make-up zog die Schönheit durch die Straßen.

Pinterest
Marlene Lufen feierte bereits ihren 50. Geburtstag

Innerhalb ihres Beitrags macht Marlene deutlich, dass das Foto nicht aus diesem Jahr stammt. Aufgrund der Corona-Pandemie hat natürlich auch der TV-Star nicht Karneval feiern können. Deshalb schaut sie zurück auf ein vergangenes Fest, bei dem sie offensichtlich großen Spaß hatte. Wie das aussah und was Marlene Lufen dazu zu sagen hat, seht ihr in unserem Video.

Marlene Lufen: Ernst und lustig auf Instagram

Eigentlich zeigt Marlene Lufen sich auf Instagram häufig ganz natürlich und ungeschminkt. Da sticht dieses Bild besonders heraus. Die Moderatorin schafft den Spagat, ihre Follower auf Instagram mit lustigen Bildern zu unterhalten, aber auch ernste Themen anzusprechen. Erst kürzlich sorgte Marlene mit einem emotionalen Appell voller Sorge für ein großes Medien-Echo.