• Home
  • Stars
  • Thomas Gottschalk: Gemeinsamer Auftritt mit Karina Mroß

Thomas Gottschalk: Gemeinsamer Auftritt mit Karina Mroß

Thomas Gottschalk und Karina Mroß im Juni 2019

Thomas Gottschalk und seine neue Freundin Karina Mroß hatten am Donnerstagabend einen gemeinsamen Auftritt beim Filmfest München. Der legendäre Moderator kam in Begleitung auf den roten Teppich.

Thomas Gottschalk (69) kam am Donnerstagabend überraschend mit seiner neuen Freundin Karina Mroß nach München. Sie schritten gemeinsam über den roten Teppich beim Auftakt des Filmfests in der bayerischen Hauptstadt, wo Gottschalk im Anschluss Reportern Interviews gab, während seine Freundin wartete.

Thomas Gottschalk und Karina Mroß sind ein Paar

Erst Ende Mai hatten Thomas Gottschalk und Karina Mroß ihren erstem gemeinsamen Auftritt. Sie besuchten den Europa Park Rust und zeigten sich dabei das erste Mal bei einem Event als Paar.

Erst 2019 kam heraus, dass Gottschalk und seine Ex Thea sich nach 43 Jahren getrennt haben. Sie galten als unzertrennlich. Nur kurze Zeit später zeigte Thomas Gottschalk seine Freundin Karina Mroß.

Laut „Morgenpost“ sollen sich Thomas Gottschalk seine Freundin Karina im August vergangenen Jahres kennengelernt haben.

Recht viel ist nicht über Thomas Gottschalks Freundin Karina bekannt. Karina Mroß soll als Controllerin arbeiten und lebt in Baden-Baden. Der Moderator erzählte Ende Mai auch, er werde von nun an häufiger dort sein.