• Home
  • Stars
  • Tattooschock: Valentina Pahde postet Pic mit Handtattoos

Tattooschock: Valentina Pahde postet Pic mit Handtattoos

Valentina Pahde schockt mit einem Tattoo-Bild
28. Januar 2020 - 18:01 Uhr / Tina Männling

Hat sich Valentina Pahde etwa ihre Hand tätowieren lassen? Auf Instagram postet die GZSZ-Schauspielerin ein Bild, das genau das vermuten lässt. Doch Entwarnung, Valentina erlaubt sich hier einen Spaß. 

Schauspielerin Valentina Pahde (25) feiert derzeit ihr fünfjähriges Jubiläum als „Sunny“ bei GZSZ. Passend dazu schockt Valentina ihre Fans mit einem außergewöhnlichen Foto. Auf Instagram postet sie ein Selfie zusammen mit einem Freund. Vor ihrem Gesicht: Ein dicker Stinkefinger und eine tätowierte Hand.  

Valentina Pahde erlaubt sich einen Scherz

Auf Instagram schreibt Valentina Pahde: „Neues Jahr, neues Tattoo“. Hat sie sich etwa Handtattoos stechen lassen? Auf den ersten Blick könnte man tatsächlich glauben, die „Sunny“-Darstellerin sei unter die Rocker gegangen und sich eine 13, ein Semikolon und viele weitere Tattoos stechen lassen. Doch schaut man genauer hin, erkennt man, dass es die Hand des Freundes ist.  

Er steckt von hinten den Arm durch Valentinas Jacke, sodass es so aussieht, als gehöre die Hand zu der Schauspielerin. Die meisten Follower haben den Witz schnell durchschaut: „Ja nee is klar“ und Ne ganz schön maskuline Hand für eine so zarte Frau!“, liest man unter dem Post der attraktiven Promi-Blondine.  

Valentina Pahde ist auch im neuen Jahr ganz die Alte geblieben und nimmt ihre Fans gerne mal auf den Arm. Auf ein Handtattoo verzichtet Valentina aber wohl lieber noch.