• Home
  • Stars
  • Sophia Vegas: „Ich habe die Nase voll von Operationen“
30. April 2018 - 19:01 Uhr / Selina Jüngling
Keine Beauty-OPs mehr?

Sophia Vegas: „Ich habe die Nase voll von Operationen“

Sophia Vegas hat erst einmal genug von Beauty-OPs

Sophia Vegas schockte in der Vergangenheit regelmäßig mit ihren unglaublichen Schönheitsoperationen. Jetzt zieht sie jedoch einen Schlussstrich. Die Blondine hat die Nase voll von Beauty-OPs.

Als Sophia Vegas (30) sich letztes Jahr vier Rippen entfernen ließ, kam sie ihrem Ziel, die schmalste Taille der Welt zu haben, immer näher. Trotz der Kritik für die krasse OP stand Sophia dazu.

Vor Kurzem legte sie sich dann noch einmal unters Messer. Diesmal um überschüssige Haut am Bauch loszuwerden. Jetzt reicht es ihr aber offenbar.

Sophia Vegas: Erstmal keine Beauty-OPs mehr

Nach dieser letzten OP hat Sophia Vegas nun erstmal genug von Schönheitsoperationen. Auf Social Media erklärt die Ex von Bert Wollersheim, warum sie nun eine Pause vom Beauty-Doc einlegt.

Wer nun denkt, es geht nur um mögliche gesundheitliche Folgen oder Risiken, der liegt falsch. Den Grund erfahrt ihr im Video.