• Home
  • Stars
  • So wunderschön war Barack Obamas Mutter - Retro-Bild beweist es

So wunderschön war Barack Obamas Mutter - Retro-Bild beweist es

Barack Obama spricht über seine Mutter Ann Dunham
13. November 2020 - 15:31 Uhr / Julia Ludl

Barack Obama teilte auf Instagram einen süßen Schnappschuss aus seiner Kindheit. Das Foto zeigt ihn zusammen mit seiner Mutter Ann Dunham. Dabei fällt auf, wie wunderschön Barack Obamas Mutter war.

Am 17. November erscheint Barack Obamas (59) neues Buch „A Promised Land“. Anlässlich dessen teilte er eine süße Kindheitserinnerung mit seinen Fans auf Instagram. Auf dem Bild sitzt Barack als kleines Kind auf dem Schoss seiner Mutter Ann Dunham (†52). Beide lächeln fröhlich in die Kamera. 

Barack Obama: Das ist seine Mutter

Unter dem Schnappschuss beschreibt Barack Obama seine Mutter: „Meine Mutter, Ann Dunham, [war] stark, klug und marschierte in ihrem eigenen Takt. [...] Meine Mutter glaubte, dass Macht nicht dadurch entsteht, dass man Menschen zu Fall bringt, sondern dadurch, dass man sie aufrichtet.

Und sie war sich immer sicher, dass angesichts von Ungerechtigkeit und den ursprünglichen Impulsen der Menschheit immer Logik und Fortschritt die Oberhand gewinnen würden. 'Die Welt ist kompliziert, Bar', pflegte sie zu sagen. 'Deshalb ist sie auch interessant.'“

Ann Dunham war eine US-amerikanische Anthropologin, die auf Wirtschaftsanthropologie und ländliche Entwicklung in Indonesien spezialisiert war. Die Mutter von Barack Obama schuf eines der ersten Mikrokreditprogramme, um das Problem der Armut in ländlichen Dörfern anzugehen. In Indonesien, wo sie einen Teil ihres Lebens verbrachte, war sie zudem auch als Lehrerin tätig.

Auch die ehemalige First Lady Michelle Obama (56) teilt auf Instagram gerne private Schnappschüsse von sich selbst als kleines Schulmädchen oder ihrer bezaubernden Familie.