10 Fakten über den Comedian

So heißt Chris Tall mit bürgerlichem Namen

Bambi-Preisträger Chris Tall 

Chris Tall gehört wohl zu den bekanntesten Comedians Deutschland, dabei heißt er in Wirklichkeit ganz anders. Wir klären euch auf: Kennt ihr schon diese 10 Fakten über Chris Tall?

Chris Tall sorgt als Comedian regelmäßig für Lacher bei seinen Fans und hat auch schon einige Preise gewonnen. Bei uns erfahrt ihr zehn spannende Fakten über den Hamburger, der im Moment vor allem durch seinen starken Gewichtsverlust Schlagzeilen macht.

10 Fakten über Chris Tall

  1. Überraschung: Chris Tall ist natürlich nicht der wahre Name des Social-Media-Stars. Sein bürgerlicher Name lautet eigentlich Christopher Nast.
  2. Das TV-Gesicht wurde vor allem durch Stefan Raabs Sendung „TV total“ bekannt. Bei einem seiner dortigen Auftritte rief Chris dazu auf, „Witze über alle – über Behinderte, über Schwule, über Schwarze“ zu machen. Sein daraus resultierender Spruch „Darf er das?“ fand vor allem in den sozialen Medien eine weite Verbreitung und ist mittlerweile Kult.
  3. Der Hamburger konnte sich 2019 über einen Bambi in der Kategorie Comedy freuen. Doch damit nicht genug. 2016 hat er auch schon den deutschen Comedy-Preis als Bester Newcomer gewonnen. Respekt!

Weitere Fakten über den Comedian seht ihr oben im Video.

Auch interessant: