• Emma Watson kündet riesige Neuigkeiten auf Instagram an
  • Prada möchte sie für eine Duft-Kampagne
  • Sie machte ihnen folgendes Angebot

Normalerweise meldet sich Emma Watson (32) nur selten auf Instagram zu Wort, da sie ihr Privatleben streng geheim hält. Umso überraschender kommt jetzt ihr neuer Post, mit dem sie eine große Veränderung in ihrem Leben bekannt machte:

Emma Watson kündigt ihr Regiedebüt an

Emma Watson kündigt ihr eigenes Regiedebüt an. Unter ein Bild, das eine Nahaufnahme ihres Gesichts zeigt, schreibt der Harry Potter-Star:

Als Prada mich fragte, ob ich das Gesicht ihrer neuen Duft-Kampagne sein möchte, fragte ich, ob ich Regie führen dürfte. Monate später ist es mir jetzt möglich, die Ergebnisse ihres Vertrauens in mich mit euch allen zu teilen.

Sie könne es gar nicht erwarten, „dieses Kunstwerk“ bald ihren Fans zu zeigen und sie hoffe, dass es ihnen genauso gefallen wird, wie es ihr gefiel, es zu erschaffen.

Auch interessant:

Das Foto stammt aus dem Werbefilm, den die Schauspielerin für Prada gedreht hat. In einem Statement bei dem Modelabel sagt sie:

Prada ist immer weiter als die traditionellen Models und Urbilder von Schönheit gegangen und ist berühmt für eine Weiblichkeit, die Konventionen herausfordert. Es ist eine Freude, eine Kampagne zu kreieren und einen Duft zu repräsentieren – mit einem so tiefgehenden philosophischen Konzept und Nachhaltigkeits-Initiativen, sodass es sich wahrhaft echt und wichtig anfühlt.

Der Duft soll am 22. August auf den Markt kommen. Wir müssen also nicht mehr lange warten, bis wir Emma Watsons Regiedebüt sehen können.