Star-Profil

Sarah Nowak

Sarah und Dominic Harrison Mia

Sarah und Dominic Harrison mit Töchterchen Mia

Vom Reality-TV-Sternchen zur Influencer-Größe. Sarah Nowak hat in den letzten Jahren einige Stationen in der Medienbranche hinter sich gebracht. Playboy-Cover, „Bachelor“-Teilnahme, „Promi Big Brother“-Teilnahme. Doch die Liebe ließ Sarah das Medium wechseln. Gemeinsam mit ihrem Mann Dominic Harrison betreibt sie einen YouTube-Kanal. Tochter Mia Rose macht ihr Glück perfekt.

Sarah Nowak wurde im bayrischen Günzburg an der Grenze zu Baden-Württemberg geboren. Dort absolvierte sie eine Ausbildung zur Bankkauffrau, fühlte sich zu einem Leben im Rampenlicht schon damals hingezogen. Von diesem Traum beflügelt, brachte sie ihren Körper in Topform, was ihr ein Fotoshooting für das Männer-Magazin „Playboy“ einbrachte.

Sarah Nowak als hoppelndes "Playboy"-Häschen

Sarah Nowaks „Bachelor“-Zeit

Nach ihrem Covershooting für den „Playboy“, sammelte sie erste Fernseherfahrungen. 2015 buhlte Sarah Nowak bei „Der Bachelor“ um das Herz von Junggeselle Oliver Sanne, dem „Bachelor“ der fünften Staffel.

Mit ihrer extrovertierten Art und ihrem Barbie-Look wurde sie Olivers dritte Wahl. Dem Zuschauer blieb sie jedoch im Gedächtnis, sodass sie im selben Jahr am Reality-TV-Format „Promi Big Brother“ teilnahm, wodurch sich ihr Bekanntheitsgrad vergrößerte.

Sarah Nowaks Ehemann

In dieser Zeit verliebte sie sich unsterblich in den US-Amerikaner Dominic Harrison. So schön sah Sarah Nowak als Braut aus, denn im November 2017 gaben sich Sarah Nowah und ihr Mann das Ja-Wort.

Nur wenige Tage später wurde die gemeinsame Tochter Mia Rose geboren. Als „Team Harrison“ verbinden sie ihr privates und berufliches Glück und lassen auf ihrem gleichnamigen YouTube-Kanal ihre mittlerweile fast 1 Millionen Follower in ihrem Alltag teilhaben.

Witziges Wissen:

  • Sarah Nowaks Lieblingsfarbe ist blau.
  • Sarah Nowak hat eine Insektenphobie.