Star-Profil

Ryan Dunn: Steckbrief, News und Bilder

Ryan Dunn ist ein US-amerikanischer Stunt-Performer und wurde am 11.6.1977 geboren.

Steckbrief
Vorname
Ryan
Nachname
Dunn
Bekannt als
Stunt-Performer
Sternzeichen
Zwillinge
Geburtstag
11. 6. 1977
Todestag
20. 6. 2011
Größe
1,75 m

Frühe Jahre und Aufstieg

Ryan Matthew Dunn wurde am 11. Juni 1977 in Medina, Ohio, geboren und zog im Alter von sieben Jahren nach West Chester, Pennsylvania. Er begann seine Karriere in der Unterhaltungsbranche mit Auftritten in der Serie CKY und baute seinen Bekanntheitsgrad durch seine Mitwirkung in den MTV-Serien „Jackass“ und „Viva La Bam“ aus.

Filmische Höhepunkte

Im Laufe seiner Karriere spielte Dunn in zahlreichen Filmen und Serien mit. 2002 feierte er sein Kinodebüt mit „Jackass: The Movie“. 2003 spielte er in „Haggard“, einem Film von Bam Margera, der auf einer seiner gescheiterten Liebesgeschichten basiert. Im Laufe der Jahre wirkte er in mehreren Fortsetzungen von „Jackass“ und anderen Projekten wie „Homewrecker“ und „Proving Ground“ mit.

Tragisches Ende

Am 20. Juni 2011 kam Ryan Dunn bei einem Autounfall in West Goshen, Pennsylvania, ums Leben. Hoher Alkoholpegel und überhöhte Geschwindigkeit waren laut Bericht die Hauptursachen. Sein Stuntman-Kollege Zachary Hartwell starb ebenfalls bei diesem Unfall.

Fragen und Antworten zu Ryan Dunn

Ryan Dunn ist ein US-amerikanischer Stunt-Performer und wurde am 11.6.1977 geboren.
Die neuesten News zu Ryan Dunn: „Jackass“: Was machen die Stars heute?
Ryan Dunn hatte Geburtstag am 11. Juni 1977
Ryan Dunn ist am 20. Juni 2011 gestorben.
Ryan Dunn wurde 34 Jahre alt
Ryan Dunn war Stunt-Performer
Ryan Dunn war 1,75 m groß
Ryan Dunn war vom Sternzeichen Zwillinge