• Home
  • Stars
  • Rupert Grint: Das wurde aus „Harry Potter“-„Ron Weasley“
5. April 2018 - 16:35 Uhr / Milena Auer
Er arbeitet immer noch als Schauspieler

Rupert Grint: Das wurde aus „Harry Potter“-„Ron Weasley“

Rupert Grint: So sieht der einstige Kinderstar heute aus

Rupert Grint: So sieht der einstige Kinderstar heute aus

Jeder kennt Rupert Grint in seiner Paraderolle des liebenswerten Rotschopfs „Ron Weasley“. Anders als seine „Harry Potter“-Kollegen Emma Watson oder Daniel Radcliffe ist es um Rupert Grint eher ruhig geworden. Was macht der dritte des goldenen Trios eigentlich heute? 

Fast sieben Jahre ist es her, dass der letzte Teil der „Harry Potter“-Filme mit Rupert Grint (29) als „Ron Weasley“ in die Kinos kam. Für viele Fans ist es dennoch so, als wäre kein Tag vergangen, seit sie die magische Welt von J.K. Rowling im Film sahen.

Rupert Grint: Das war seine Rolle in den „Harry Potter“-Filmen 

Allerdings ist wohl keiner so sehr mit der Reihe verbunden, wie die Darsteller, die tatsächlich ihre ganze Jugend damit verbrachten, in die Rollen von „Harry“, „Ron“, „Hermine“ und Co. zu schlüpfen. Eine große Lebensveränderung also, wenn dies von jetzt auf gleich einfach vorbei ist. 

Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint: So niedlich kennen wir die Hauptdarsteller aus den „Harry Potter“-Filmen

Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint: So niedlich kennen wir die Hauptdarsteller aus den „Harry Potter“-Filmen

So auch für Rupert Grint alias „Ron Weasley“. Wir erinnern uns: Der etwas ungeschickte, aber liebenswerte Rotschopf „Ron“ lernt seinen späteren besten Freund „Harry im Zug auf dem Weg nach „Hogwarts“ kennen. Dabei bringt er dem unter nicht-Zauberern aufgewachsenen Jungen die Geheimnisse der magischen Welt näher. 

Nach „Harry Potter“: Was macht der ehemalige Kinderstar heute? 

Auch jetzt hat der heute 29-Jährige seine Schauspielkarriere noch nicht an den Nagel gehängt, sondern ist lediglich wählerischer bei der Auswahl seiner Projekte geworden. Ähnlich wie sein guter Freund Daniel Radcliffe (28) sieht sich Rupert eher auf der Theaterbühne und in Serien, als auf der großen Kinoleinwand. 

Sogar einen kurzen Ausflug in die Musikbranche hat der Schauspieler vorzuweisen. 2011 spielte er an der Seite von Ed Sheeran (27) in dessen Musikvideo zur Single „Lego House“ mit. Darin verkörpert er einen obsessiven Fan des Sängers. 

Auch lustig und eigentlich typisch „Ron“: Einen Teil seiner „Harry Potter“-Gage investierte Rupert in einen komplett einsatzfähigen „Ice Cream Truck“, mit dem Rupert in der Nachbarschaft herumfährt und Eis verkauft. Damit hat er sich einen Traum erfüllt