• Home
  • Stars
  • Pietro Lombardi: Sarah soll auch nach einer Scheidung seinen Nachnamen tragen

Pietro Lombardi: Sarah soll auch nach einer Scheidung seinen Nachnamen tragen

Sarah und Pietro Lombardi bei „2017! Menschen, Bilder, Emotionen“

Sarah und Pietro Lombardi sind seit Oktober 2016 getrennt, die Scheidung lässt nach wie vor auf sich warten. Weshalb Pietro nicht will, dass Sarah ihren alten Namen wieder annimmt, seht ihr im Video.

Pietro Lombardi (25) und Sarah Lombardi (25) sind seit langem kein Paar mehr. Der DSDS-Sieger und die Zweitplatzierte sind seit einem Skandal im Oktober 2016 getrennt, im Falle einer Scheidung will Pietro aber dennoch nicht, dass Sarah wieder Engels heißt.

Pietro Lombardi und Sarah Lombardi: Sie teilen den Nachnamen

Die beiden Musiker verstehen sich derzeit wieder sehr gut, Sarah Lombardi übernachtet sogar noch bei ihrem Ex. Nun gab Pietro Lombardi in einem Interview an, dass er eine Namensänderung Sarahs im Falle einer Scheidung nicht befürwortet.

Weshalb der Sänger nicht möchte, dass Sarah wieder ihren alten Namen annimmt, seht ihr im Video.