• Home
  • Stars
  • Nach Oscar-Diebstahl: Täter festgenommen

Nach Oscar-Diebstahl: Täter festgenommen

Frances McDormand wurde ihr Oscar auf dem  Govenor's Ball gestohlen. Mittlerweile wurde der Oscar-Dieb festgenommen. 

Unglaublich, aber wahr! Frances McDormand wurde nur wenige Stunden nach ihrem Gewinn der Oscar gestohlen. Der Oscar-Dieb teilte ein Video mit sich und dem Preis auf Facebook und wurde beim Verlassen der Party festgenommen. 

Frances McDormand (60) hat am Sonntag für ihre Rolle in Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“ den Oscar als Beste Hauptdarstellerin erhalten und eine emotionale Rede gehalten, denn auch bei dem Oscars 2018 war die „#metoo“-Bewegung ein großes Thema.

Der Abend hatte viele Highlights, doch dieser Moment gehört wohl nicht dazu: Auf dem anschließenden Govenor's Ball wurde Frances McDormand nämlich der prestigeträchtige Preis gestohlen.

Preisträger Oscars 2018: Frances McDormand als Beste Hauptdarstellerin

Preisträger Oscars 2018: Frances McDormand als Beste Hauptdarstellerin 

Frances McDormand: Oscar-Dieb teilte seine Aktion auf Facebook 

Laut Medienberichten soll die Schauspielerin ihren Oscar unbeaufsichtigt auf einem Tisch stehen gelassen haben. Der Dieb sah hier seine große Gelegenheit und schnappte sich den kleinen, goldenen Mann.

Doch damit nicht genug. Er war auch noch so dreist, seinen Coup in einem Video festzuhalten und via Facebook zu teilen, so „Rolling Stone“. 

Oscars 2018, Oscar-Statue, Preis, Goody-Bag

Eine Oscarstatue anlässlich der Academy Awards 2018

Frances McDormand soll den Diebstahl aber schnell bemerkt haben und informierte sofort den Sicherheitsdienst. Der Täter wurde noch beim Verlassen der Party festgenommen.

Nachdem der Oscar-Dieb ein Ticket für die Veranstaltung besaß, wurde ihm von den Behörden angeboten, gegen eine Kaution von 20.000 US-Dollar vorerst freigelassen zu werden. Trotzdem muss er sich jetzt wegen schweren Diebstahls verantworten

Frances McDormand: Auf den Schock erstmal einen Burger 

Doch die Geschichte hat ein Happy End. Der Preis wurde wieder an Frances McDormand zurückgegeben und sie feierte die Wiedervereinigung erstmal mit einem Burger.

„Fran und Oscar sind wieder glücklich vereint und sie genießen gemeinsam einen In-N-Out-Burger", verriet ein Sprecher der Schauspielerin.