• Home
  • Stars
  • Mesut Özil verkündet Rücktritt aus der Nationalmannschaft
23. Juli 2018 - 10:14 Uhr / Tina Männling
Schock für Fußballfans

Mesut Özil verkündet Rücktritt aus der Nationalmannschaft

Mesut Özil tritt aus der Nationalmannschaft aus

Für viele Fußballfans ist das bestimmt eine Schocknachricht. Mesut Özil tritt aus der deutschen Nationalmannschaft zurück. In einem Statement in den sozialen Netzwerken erklärt er den Grund für diesen Schritt.  

Kurz nach dem verfrühten Aus für die deutsche Nationalmannschaft bei der WM 2018 gab es nun den nächsten Schock für die deutschen Fußballfans. Mesut Özil (29), der seit 2009 für die deutsche Nationalelf auf dem Platz stand, hat seinen Austritt aus der Mannschaft verkündet.  

Mesut Özil spielte bis Anfang September bei Real Madrid

Ein schwerer Schlag für die Mannschaft und Fans. Mesut, der mit Amine Gülse (25) zusammen ist, war bei der WM 2014 maßgeblich am Sieg der deutschen Mannschaft beteiligt. Weshalb sich der Fußballer nun dazu entschlossen hat, das Team zu verlassen, und wie er das rechtfertigt, erfahrt ihr im Video!