• Home
  • Stars
  • Lena Meyer-Landrut im Krankenhaus: So geht es ihr

Lena Meyer-Landrut im Krankenhaus: So geht es ihr

Lena Meyer-Landrut

28. August 2019 - 09:01 Uhr / Fiona Habersack

Lena Meyer-Landrut meldet sich aus dem Krankenhaus. Aufgrund einer Nierenbeckenentzündung befindet sich die Sängerin seit wenigen Tagen in Behandlung. Via Instagram gibt Lena ihren Fans nun ein Gesundheits-Update.

Gute Nachrichten für alle Fans von Lena Meyer-Landrut (28). Nachdem die Sängerin vor einigen Tagen im Krankenhaus war, meldet sie sich auf Instagram nun zurück und gibt Entwarnung: Sie befindet sich auf dem Weg der Besserung.

Lena Meyer-Landrut im Krankenhaus: „Mir geht's schon viel besser“ 

Mir geht's schon viel besser“, erklärt Lena Meyer-Landrut unter einem Selfie aus dem Bett. „Ich ruh mich fleißig aus und morgen bin ich bestimmt wieder top fit.“ Außerdem bedankt sich die „Satellite“-Interpretin bei ihren Fans für die vielen Genesungswünsche und schreibt: „Ihr seid alle so zuckersüß!

Fans mussten sich 2019 schon einmal um Lenas Gesundheit sorgen. Ende April musste Lena Meyer-Landrut einen TV-Auftritt abbrechen. Eigentlich hätte die Sängerin in der Talk-Sendung „Inas Nacht“ performt, doch eine Magenverstimmung zwang sie damals in die Knie.