Cindy Lauper, Kim Wilde & Co.

Kultsängerinnen der Achtziger: So sehen sie heute aus

Cindy Lauper - die Ikone erreichte unglaublichen Erfolg

Nena, Bonnie Tyler und Cindy Lauper sorgten in den Achtzigern mit ihren Hits für grandiose Stimmung und garantierte Ohrwürmer. Doch wie sehen die Sängerinnen heute aus?

Sie prägten die Musik der achtziger Jahre: Nena, Cindy Lauper oder Kim Wilde sorgten für grandiose Hits. Seit ihrem großen Durchbruch sind jedoch schon über 30 Jahre vergangenen. Wie es den Kult-Sängerinnen der Achtziger heute geht und wie sie aussehen, zeigen wir euch im Video.  

Kult-Sängerinnen der Achtziger heute

Bonnie Tyler schrieb mit ihren Hits „Total Eclipse of the Heart“ und „Holding Out for a Hero“ Musikgeschichte. Die Britin sieht auch heute noch blendend aus. 2013 nahm sie für Großbritannien am ESC teil und belegte den 19. Platz. Im Jahr 2021 erschien ihr neuestes Album mit dem Titel „The Best Is Yet to Come“.

Pinterest
Sängerin Bonnie Tyler

1984 stürmte Madonna mit „Like a Virgin“ die Charts. Sie wurde zum Teenie-Idol und ihr Look wurde tausendfach kopiert. Madonna ist immer noch dick im Geschäft. In Würde altern gilt für die Sängerin allerdings nicht. Sie sorgt immer wieder mit ihrem unnatürlichen Aussehen für Schlagzeilen.

Wie es anderen Sängerinnen der Achtzigern erging und was sie heute machen, seht ihr im Video.