• Russell Crowe ist ein begnadeter Schauspieler
  • Wir zeigen euch seine Transformation über die Jahre
  • So sieht Russell Crowe heute aus

Egal, ob in „Gladiator“, A Beautiful Mind“ oder „The Insider“ – Russell Crowe weiß, wie man einen Eindruck hinterlässt. Er ist eben durch und durch Schauspieler. Wir zeigen euch im Video, wie krass sich Russell Crowe verwandelt hat.

Russell Crowes erste Schritte als Schauspieler 

Russell Crowe ist gebürtiger Neuseeländer, der in Australien aufwuchs und bis heute noch dort lebt. Von 1986 bis 1988 tourte Crowe als „Eddie“ und „Dr. Scott“ mit der „Rocky Horror Picture Show“ durch Australien und Neuseeland. Außerdem ist er auch noch musikalisch und hatte schon seine eigene Band.

Als Schauspieler verschaffte er sich mit der Rolle in der australischen Seifenoper „Nachbarn“ im Jahr 1987 etwas Auftrieb. Danach spielte er in ein paar australischen Produktionen mit, darunter auch „Romper Stomper“ (1992). Sein Erfolg in der Heimat führte ihn nach Hollywood.

Pinterest
Russell Crowe

Mitte der Neunziger Jahre schaffte es Russell Crowe mit „Schneller als der Tod“ auf sich aufmerksam zu machen. Danach folgte die Rolle des „Bud White“ in „L.A. Confidential“. Nicht nur sein Talent, sondern auch wie wandelbar er ist, zeigte er in dem Drama. Als Polizist „Bud White“ war er kaum wiederzuerkennen.

In „Gladiator“ verkörperte er „Maximus“ im Jahr 2000 – er gewann den Oscar als Bester Hauptdarsteller im Jahr darauf. Schon dreimal war er für den Goldjungen nominiert. Im Film stellte er gekonnt einen römischen Feldherrn dar, der Gladiator wird. Ein Anblick, der dem Publikum zu gefallen schien.

Auch interessant:

In den letzten Jahren spielte er in „Noah“, „Die Mumie“ und „Der verlorene Sohn“ mit. Im Marvel-Film „Thor: Love and Thunder“ übernahm er 2022 die Rolle des „Zeus“.

Russell Crowe privat - so sieht es bei dem Schauspieler aus

Von 2003 bis 2018 war der Schauspieler mit der australischen Sängerin Danielle Spencer verheiratet. Ihre Trennung gaben sie bereits 2012 bekannt. Die beiden haben zwei Söhne. Seit 2020 sieht man ihn nun öfter mit Britney Theriot, die seine neue Freundin sein soll. Jedoch wurde das nie offiziell bestätigt, wie „Hello!“ berichtete.

Russell Crowe – ein Schauspieler mit Ecken und Kanten. Er hat eine enorme Transformation hinter sich. Wir sind gespannt, mit welchen Rollen er uns noch überraschen wird.