• Home
  • Stars
  • Kaum zu glauben! Das hat Sophia Vegas studiert

Kaum zu glauben! Das hat Sophia Vegas studiert

Sophia Wollersheim
2. Februar 2020 - 19:29 Uhr / Selina Jüngling

Sophia Vegas war nicht schon immer ein Reality-TV-Star. Vor ihrem Durchbruch an der Seite von Bert Wollersheim hatte die Blondine noch ganz bodenständige Zukunftspläne. Erfahrt im Video, was Sophia Vegas früher studiert hat.

Sophia Vegas wurde 2010 durch ihre Ehe mit Bert Wollersheim deutschlandweit bekannt. 2016 trennte sich das Paar, 2017 folgte die Scheidung. Wenig später fand die Blondine in dem US-amerikanischen Unternehmer Daniel Charlier die große Liebe. Die zwei sind mittlerweile Eltern einer Tochter. Im September 2019 haben die beiden sogar geheiratet.

Doch was hat Sophia vor ihrer TV-Karriere gemacht? Ihr werdet staunen, denn eigentlich hatte Sophia Vegas ganz bodenständige Pläne. Welche es waren, erfahrt ihr Video.

Sophia Vegas: Diese Jobs hatte sie vor ihrer TV-Karriere

Durch ihre Ehe mit Bert Wollersheim und der TV-Doku „Die Wollersheims – Eine schrecklich schräge Familie“ änderte sich ihr Leben. Es folgten Auftritte in Formaten wie „Promi Big Brother“ oder „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“, wo sie Zweite wurde.

In den letzten Jahren sorgte sie vor allem durch ihre Beauty-OPs für Schlagzeilen - vor allem mit der Entfernung der zwei unteren Rippen für eine Wespentaille. Mittlerweile bereut sie ihre Rippenentfernung allerdings.

Heute lebt Sophia Vegas mit ihrer kleinen Familie in den USA. Sie wird jedoch des Öfteren vom deutschen Fernsehen für verschiedene Beiträge begleitet.