• Home
  • Stars
  • Joelina Drews sieht wie ihre Mutter Ramona in jungen Jahren aus
6. August 2017 - 16:00 Uhr / Manuela Hans
Jürgen Drews Tochter stellt ihren Modegeschmack unter Beweis

Joelina Drews sieht wie ihre Mutter Ramona in jungen Jahren aus

Ramona Drews schaut in ihren jungen Jahren aus wie ihre Tochter Joelina

Ramona Drews schaut in ihren jungen Jahren aus wie ihre Tochter Joelina

Joelina Drews kennt man vor allem als Tochter von Sänger Jürgen Drews und dessen Frau Ramona. Von den beiden hat sie jedoch nicht nur ihr Talent vererbt bekommen, sondern auch ihr tolles Aussehen. Vergleicht man nämlich Bilder von Joelina und ihrer Mutter Ramona in jungen Jahren könnte man denken, die beiden seien Zwillinge.

Joelina Drews (21) versucht immer mehr aus dem Schatten ihrer Eltern herauszutreten und selbst im Showbusiness Fuß zu fassen. So hat die Tochter von Ramona (42) und Jürgen Drews (72) nicht nur eine eigene Platte veröffentlicht, sondern auch schon bei deutschen Fernsehformaten wie „Stepping Out“ teilgenommen. Dennoch ist sie stolz, die Tochter ihrer Eltern zu sein und zeigt sich auch immer wieder gemeinsam mit diesen auf verschiedenen Veranstaltungen.

Gemeinsame Auftritte ist Joelina Drews schon seit ihrer Kindheit gewohnt. Doch betrachtet man aktuelle Bilder von ihr, fällt nicht nur auf, dass aus Joelina Drews eine hübsche junge Frau geworden ist, sondern auch ihre Ähnlichkeit mit ihrer Mutter Ramona. Diese sah in ihren jungen Jahren - damals noch als Brünette - genauso aus wie ihre Tochter. Sieht man sich alte Fotos von Ramona an, könnte man meinen, man sehe Joelina, so groß ist die Ähnlichkeit der beiden Frauen.

Joelina Drews hat demnach nicht nur das Talent ihrer Eltern geerbt, sondern auch das gute Aussehen der beiden. Ob Joelina, die sich auf ihrer Instagram-Seite auch von ihrer sexy Seite zeigt, einen guten Modegeschmack hat und mit diesem Guido Maria Kretschmer (52) und ihre Konkurrenten rund um Nino de Angelo (53) überzeugen kann, sieht man heute Abend um 20.15 Uhr bei „Promi Shopping Queen“ auf VOX.