• Home
  • Stars
  • Jimi Blue und Yeliz stechen sich gegenseitig Tattoos

Jimi Blue und Yeliz stechen sich gegenseitig Tattoos

Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc
25. August 2020 - 18:30 Uhr / Tina Männling

Nur wenige Wochen sind Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc bislang zusammen. Jetzt wagt das Paar allerdings schon den nächsten Schritt und ging gemeinsam zum Tätowierer. Doch die Kunstwerke wurden nicht etwa vom Profi gestochen, sondern vom jeweils anderen. 

Jimi Blue Ochsenknecht (28) und Yeliz Koc (26) sind frisch verliebt. Das verkündete der „Die Wilden Kerle“-Star kürzlich mit einem Pärchen-Schnappschuss. Das Foto veröffentlichte Jimi Blue auf Instagram und schrieb darunter das genaue Datum des Beziehungsanfangs: „12.07.2020“.  

Yeliz und Jimi Blue stechen sich Tattoos

Nun wagt das Paar bereits einen krassen Schritt! Gegenseitig stechen sich die Turteltauben kleine Tattoos, wie Jimi Blue in seiner Instagram-Story zeigt. So verpasst die Influencerin dem 28-Jährigen eigenhändig einen Smiley auf dessen Fußgelenk, wie in einem Videoausschnitt zu sehen ist. Welches Tattoo Yeliz bekam und wie sich die beiden beim Tätowieren anstellten, erfahrt ihr oben im Video

Wie es zu den gegenseitigen Tattoos kam, haben die beiden noch nicht erzählt. Ob die junge Liebe von Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc wohl genauso lange hält wie das Tattoo unter ihrer Haut? Wir wünschen den beiden jedenfalls alles Gute für die gemeinsame Zukunft.