• Home
  • Stars
  • Jessica Biel: Nach diesem Skandal musste sie „Eine himmlische Familie“ verlassen

Jessica Biel: Nach diesem Skandal musste sie „Eine himmlische Familie“ verlassen

Jessica Biel

Jessica Biel startete ihre Karriere im Alter von gerade einmal 14 Jahren. Als „Mary Camden“, Tochter eines katholischen Pfarrers, in „Eine himmlische Familie“ wurde sie berühmt. Doch während der fünften Staffel wurde Biels Rolle aus der Serie gestrichen. Der Grund: Ihr schlechtes Benehmen!

Jessica Biel (36) war zarte 14 Jahre alt, als sie zum ersten Mal als „Mary Camden“ in „Eine himmlische Familie“ zu sehen war. Als Tochter eines katholischen Pfarrers musste sich „Mary“ stets an die Regeln der gläubigen Familie halten.

Im echten Leben rebellierte die Schauspielerin jedoch im Teenager-Alter – und wurde aufgrund dessen während der fünften Staffel aus der Serie geschmissen!

Jessica Biels Verhalten war nicht mehr hinnehmbar

In einem Interview mit dem „W Magazine“ erzählte die Frau von Justin Timberlake (37), was zu dem Rauswurf bei der Serie geführt hatte. „Ich habe meine Haare total kurz geschnitten und sie blond gefärbt. Ich musste mich beim Produzenten Aaron Spelling dafür entschuldigen. Darüber war er gar nicht glücklich“, so Biel.

BG: Eine himmlische Familie.

Jessica Biel 1999.

Doch es wurde sogar noch schlimmer! „Als ich 17 oder 18 war, hat ein unmöglicher Freund einen Stripper ans Set geschickt. Natürlich musste ich mich auch dafür entschuldigen. Die Show drehte sich um familiäre Werte und das haben sie wirklich ernst genommen. Ich musste mich immer entschuldigen.“

Jessica Biel nackt auf Magazin-Cover

Mit 17 zog sich Jessica Biel zudem noch für das „Gear“-Magazin aus und posierte nackt auf dem Cover – zu viel für die Macher der Serie! Die Schauspielerin wurde kurzerhand aus der Show gestrichen.

Schauspielerin Jessica Biel bei der Reunion von „Eine himmlische Familie"

Jessica Biel mit ihren ehemaligen Kollegen aus der Serie „Eine Himlische Familie"

Nach Jessica Biels Rauswurf sanken die Quoten rapide ab. Nach beidseitigem Einverständnis durfte Jessica drei Jahre später für einige Folgen zur Serie zurückkehren. Seither ist sie eine gefragte Schauspielerin und mittlerweile liebende Familienmutter, der familiäre Werte sicherlich nun ebenfalls sehr wichtig sind.