• Beverley Mitchell spielte „Lucy“ in „Eine himmlische Familie“
  • Inzwischen ist die Schauspielerin erwachsen
  • So sieht sie heute aus

In den Neunzigern zählte „Eine himmlische Familie“ zu den beliebtesten Serien. Diese machte die Darsteller zu weltweiten Stars. So auch Beverley Mitchell, die in die Rolle der „Lucy Camden“ schlüpfte.

„Lucy Camden“ ist die zweitälteste Tochter der „Camdens“. Für Beverley Mitchell war die Rolle der große Durchbruch. In ihren Anfängen kannten sie die ZuschauerInnen als süßes Mädchen mit langen Haaren und Pony. Mit der Zeit entwickelte sich „Lucy“ zu einem coolen Teenager.

Auch interessant:

So sieht Beverly Mitchell heute aus

Inzwischen gehört Beverly zu den Neunziger-Jahre-Stars, die teilweise in Vergessenheit gerieten. Wie sieht Beverley Mitchell wohl heute aus? Das erfahrt ihr im Video.

Auf dem roten Teppich beweist die Schauspielerin, dass sie einfach alles tragen kann. Oft sieht man sie in legerer Kleidung, wie bei der Filmpremiere von „Frozen 2“, wo sie von ihrer Familie begleitet wurde. An anderen Tagen präsentiert sie sich dagegen super schick und sexy.

Beverley ist auch auf Instagram aktiv und teilt dort Eindrücke aus ihrem Leben und süße Fotos mit ihrer Familie.