• Home
  • Stars
  • „Hawaii Five-0“-„Chin Ho Kelly“: Das macht Daniel Dae Kim heute

„Hawaii Five-0“-„Chin Ho Kelly“: Das macht Daniel Dae Kim heute

„Hawaii Five-0“-„Chin Ho Kelly“-Darsteller Daniel Dae Kim
9. August 2020 - 16:58 Uhr / Andreas Biller

Bei „Hawaii Five-0“ als „Chin Ho Kelly“ wurde Daniel Dae Kim richtig berühmt. Seinen Durchbruch hatte er allerdings mit „Lost“. Was macht der attraktive Schauspieler und Produzent heute? So ist es  „Chin Ho Kelly“-Darsteller nach dem Ende bei „Hawaii Five-0“ ergangen.

Durch „Hawaii Five-0“ als „Chin Ho Kelly“ wurde Daniel Dae Kim einem größeren Publikum bekannt. Mittlerweile ist er 52 Jahre alt und sieht wirklich so aus, als wäre er keinen Tag gealtert, seit er in den neunziger Jahren als Schauspieler angefangen hat.

Als er 1996 nach seinem Abschluss am Graduate Acting Program der NYU mit der Schauspielerei begann, hatte er Gastrollen in beliebten Serien wie „Ally McBeal“, „Star Trek: Voyager“ und „CSI“.

„Hawaii Five-0“: „Chin Ho Kelly“ war Daniel Dae Kims zweite große Rolle

Noch bevor Dae Kim bei „Hawaii Five-0“ als „Chin Ho Kelly“ Erfolge feierte, hatte er eine andere große Rolle: Von 2004 bis 2010 gelang dem in Korea geborenen amerikanischen Schauspieler der große Durchbruch in der ABC-Hitserie „Lost“ als „Jin-Soo Kwon“. 

Der nächste große Durchbruch für Daniel Dae Kim kam 2010 mit „Hawaii Five-0“. Er spielte sieben Staffeln lang die Hauptrolle, bevor er 2017 die Serie verließ. Als Grund für den Ausstieg wurden gescheiterte Vertragsverhandlungen angegeben.

„Hawaii Five-0“-„Chin Ho Kelly“-Darsteller Daniel Dae Kim

Daniel Dae Kim ist auch als Synchronsprecher aktiv. Er spricht unter anderem „Johnny Gat“ in der beliebten „Saints Row“-Reihe. Obwohl sein Fokus immer auf Fernsehauftritten lag, hat er auch in einer Reihe von Spielfilmen mitgewirkt. Er spielte zum Beispiel in der „Die Bestimmung“-Reihe.

Daniel Dae Kim: Sein priavtes Leben

Daniel Dae Kim lebt immer noch in Hawaii, wo er während der Serie „Lost“ hinzog. Obwohl seit seinem „Hawaii Five-0“-Aus nicht mehr so viel TV-Arbeit auf den Schauspieler wartet, kann er sich wohl nicht beschweren.

Er genießt die gemeinsame Zeit mit seiner Frau und seinen zwei Kindern, die er immer wieder auf Social Media zeigt.

Derzeit spielt er noch eine wiederkehrende Rolle in zwei medizinischen Dramen: „New Amsterdam“ und „Flack“. Zudem arbeitet er in mehreren Shows als ausführender Produzent.

Schön, dass auch nach dem Ende bei „Hawaii Five-0“ der „Chin Ho Kelly“-Darsteller Daniel Dae Kim eine Karriere aufgebaut hat.