Das ist bekannt

Hat Kurt Krömer eine Freundin? So tickt der Komiker privat

Zu Kurt Krömers Freundin ist wenig bekannt

Die Frage nach Kurt Krömers Freundin stellt sich vielen Fans des Komikers. Der Berliner hält sich bedeckt, was Informationen aus seinem Privatleben betrifft – so auch bezüglich seines Liebeslebens. Hat Kurt Krömer eine Freundin ode rnicht?

  • Hat Kurt Krömer eine Freundin?
  • Der Komiker spricht kaum über Privates
  • Einzig vor mehr als zehn Jahren kam er in Begleitung einer Frau

Kurt Krömers (46) Freundin begleitete den Komiker einmalig auf den roten Teppich - das ist allerdings eine ganze Weile her. Der deutsche Comedian kam 2010 zu der Premiere des Films „Das Leben ist zu lang“ mit einer Frau an seiner Seite.  

Er bestätigte damals gegenüber der Zeitung „B.Z. Berlin“: „Das ist meine Lebensgefährtin.“ Seine Begleitung stellte er als Anne hervor. Der Komiker verriet zudem ein weiteres Detail über seine Freundin: „Sie sucht die Kleider für mich aus.“ 

Kurt Krömer, der oft mit seinem bunten Styling auffällt, bekommt demnach modische Unterstützung.  

Pinterest
Kurt Krömer und seine Freundin Anne 2010

Ist Kurt Krömers Freundin heute seine Frau?

Kurt Krömers Freundin wurde anschließend nicht mehr auf öffentlichen Veranstaltungen gesehen – was jedoch nichts zu bedeuten hat. Der Comedy-Star hält sein Privatleben lieber für sich. Wie die „InTouch“ berichtet, ist Kurt Krömer verheiratet. Ob Anne seine Ehefrau ist, ist jedoch nie bestätigt worden.  

Die Zeitung „Der Tagesspiegel“ berichtet zudem, dass Kurt Krömer Vater sei. Es ist nicht überraschend, dass Kurt Krömer wenig über sein Leben außerhalb des Rampenlichts preisgibt.

„Privat bin ich ziemlich zurückhaltend. Auch rücksichtsvoller. Da bin ich weder den ganzen Tag am Pöbeln, noch bin ich ständig lustig“, erklärte der Komiker in einem Interview mit der Zeitschrift „In“.  

Pinterest
Kurt Krömer bei einer Live-Show 2020

Kurt Krömers Freundin nur selten ein Thema in Interviews

Kurt Krömers Freundin ist zwar selten ein Thema der Öffentlichkeit. Dafür bekannte der Comedian sich 2021 dazu, zu den Stars zu gehören, die an Depressionen leiden. Kurt Krömer schnitt das Thema in seiner eigenen Sendung an und sprach auch mit dem „Berliner Tagesspiegel“ über einen Klinik-Aufenthalt.  

Kurt Krömer möchte dem Thema mit seiner Reichweite Gehör verschaffen und es nicht zu einem Tabu-Thema machen. „Ich habe keinen Bock auf Versteckspiel“, so der Entertainer. Kurt Krömer kehrt für die zweite Staffel von „LOL - Last One Laughing“ zurück und sorgt mit dem Amazon-Format für viele Lacher bei den Zuschauern.  

Auch interessant: