• Eric Sindermann hat eine Tochter
  • Die Mutter ist seine Ex-Frau Nadine 
  • Der Ex-Handballer hält sein Kind sehr privat

Eric Sindermanns Tochter ist 2013 geboren worden. Der ehemalige Handball-Profi war in seiner Vergangenheit bislang einmal verheiratet. Mit seiner Ex-Frau Nadine bekam er 2013 die gemeinsame Tochter Leni.  

Nur kurz nach dem Karriere-Ende des Sportlers 2014 zerbrach auch die Ehe zu Nadine. Die Beziehung der beiden lief, während Eric Sindermann versuchte, seine Handballkarriere aufrechtzuerhalten.  

Kennt man Eric Sindermanns Tochter?

Eric Sindermanns Tochter wird von dem Reality-Star weitestgehend von der Öffentlichkeit abgeschirmt und Fans bekommen sie nicht zu sehen. Sie ist mittlerweile um die neun Jahre alt. Vor der Geburt war Eric gemeinsam mit Nadine beruflich in Katar und spielte dort für einen Verein.  

Auch interessant:

Auch dort hielt der Aufenthalt einige Hürden für das Paar bereit. „Meine Mitspieler machten eine Szene, weil ich meine Freundin mit zum Training brachte, die Funktionäre wollten uns die Polizei auf den Hals hetzen, weil wir – noch unverheiratet – gemeinsam in einer Wohnung lebten“, berichtete er dem „Zeit“-Magazin von der damaligen Zeit.  

Dann wurde Eric Sindermanns Tochter geboren

Als Eric Sindermanns Tochter auf die Welt kam, war der Handballer bereits zurück in Deutschland. Ehe und Handball-Karriere liegen mittlerweile lange hinter dem 34-Jährigen. 2022 mischt Eric als „Sommerhaus der Stars“-Kandidat mit.  

Er nimmt dort mit seiner neuen Freundin Katharina teil – bei dem Paar scheint es jedoch zu kriseln und es ist fraglich, ob die beiden sich noch in einer Beziehung befinden.  

Pinterest
Eric Sindermann mit Freundin Katharina