• Home
  • Stars
  • Elena Miras’ und Mike Heiters Liebesgeschichte

Elena Miras’ und Mike Heiters Liebesgeschichte

Elena Miras und Mike Heiter
31. Dezember 2019 - 15:28 Uhr / Tina Männling

Die Liebesgeschichte von Elena Miras und Mike Heiter könnte ungewöhnlicher kaum sein. Die beiden Kuppelshow-Teilnehmer haben seit ihrem Kennenlernen 2017 schon eine kleine Familie gegründet.  

Als Elena Miras (27) und Mike Heiter (27) 2017 bei „Love Island“ mitmachten, ahnte wohl niemand, wie sich die Geschichte der beiden entwickeln würde. Elena gewann die Sendung, allerdings nicht mit Mike, sondern mit Jan Sokolowsky (30). Das Gewinnerpaar trennte sich allerdings nur wenig später.  

Mike Heiter und Elena Miras trennten sich zwischenzeitlich

Elena Miras und Mike Heiter, der ebenfalls bei „Love Island“ dabei war, kamen anschließend zusammen. Kurz darauf wurde Elena schwanger und das Glück schien perfekt. Doch vor der Geburt ihrer Tochter trennte sie sich unerwartet. Glücklicherweise hielt die Auszeit nicht lange an.  

Im August 2018 kam schließlich die gemeinsame Tochter Aylen (1) zur Welt. Überglücklich teilt das Paar seither seinen Familienalltag auf Instagram mit seinen Fans. Seit der „Love Island“-Teilnahme hat sich um das Paar eine große Fangemeinde gebildet. Mittlerweile kann sich Mike über mehr als 270.000 Follower freuen. Bei Elena sind es sogar über 400.000 Follower (Stand: Dezember 2019).  

Mike Heiter und Elena Miras haben sich inzwischen zu überaus erfolgreichen Influencern entwickelt. Auch im Fernsehen waren die beiden 2019 zu sehen. Im „Sommerhaus der Stars“ stellten sich Elena und Mike anderen Promi-Paaren und konnten schließlich in der Show sogar den Sieg erringen und als „Promi Paar 2019“ aus dem Haus ausziehen. 

Elena Miras wird bald außerdem im Dschungelcamp 2020 zu sehen sein. Sie ist eine der Kandidaten der Sendung, in der Promis sich in Australien ekligen Dschungelprüfungen stellen müssen. Ob sie sich dort auch die Krone sichern kann?