• Home
  • Stars
  • Dieter Bohlen: Das sind seine Ex-Frauen

Dieter Bohlen: Das sind seine Ex-Frauen

Dieter Bohlen und Estefania Küster bei „Wetten, dass...?“

Dieter Bohlen weiß, was er will. Der Juror von „Deutschland sucht den Superstar“ hat nicht nur in Sachen Musik einen bestimmten Geschmack, sondern auch, was die Damen angeht. Das sind die Ex-Frauen und Freundinnen von Dieter Bohlen.

Dieter Bohlen (64) ist ein gefeierter Musiker, Songwriter und Produzent. Der Chef der „Deutschland sucht den Superstar“-Jury ist kein Kind von Traurigkeit und war in seinem Leben schon mit einigen Frauen liiert. Wir stellen sie euch vor.

Dieter Bohlen heiratete mit 29 Jahren seine erste Ehefrau Erika Sauerland. Mit ihr hat der Modern-Talking-Sänger auch drei gemeinsame Kinder. Ihre Ehe hielt sechs Jahre, denn Bohlen kam 1989 mit Nadja Abd el Farrag (53) zusammen.

Dieter Bohlen und Naddel im Jahr 1994

Dieter Bohlen und Naddel im Jahr 1994

Dieter Bohlen: Von Naddel zu Verona

Die erste Beziehung mit Naddel hielt bis 1996. Im selben Jahr kam Dieter Bohlen dann mit Verona Pooth (49, damals noch Feldbusch) zusammen, die er auch prompt heiratete.

Die Ehe dominierte die Medien und wurde nur knapp einen Monat später wieder geschieden. Im Anschluss kam Dieter erneut mit Naddel zusammen. Sie waren noch bis ins Jahr 2000 liiert.  

Dieter Bohlen im neuen Jahrtausend

Die Anfangszeit von DSDS war Estefania Küster (38) zusammen, mit der er auch einen gemeinsamen Sohn hat. Lange Zeit schien es, als wäre Estefania die Frau an seiner Seite – sie begleitete ihn auch auf diverse Events. Sie waren seit 2001 zusammen, im August 2006 folgte auch bei ihnen die Trennung.

Seit Herbst 2006 ist Bohlen mit Carina Walz (34) zusammen. Er hat mit ihr einen 2013 geborenen Sohn und eine 2011 geborene Tochter.