• Home
  • Stars
  • Daniela Katzenberger über zweites Kind: „Wenn es nächstes Jahr nicht klappt, dann lassen wir es“

Daniela Katzenberger über zweites Kind: „Wenn es nächstes Jahr nicht klappt, dann lassen wir es“

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis

Daniela Katzenberger wünscht sich noch ein zweites Kind. Die Kult-Blondine ist bereits Mutter der zweijährigen Sophia, die soll aber noch ein Geschwisterchen bekommen. Allerdings hat sich Daniela für die Schwangerschaft ein Zeitlimit gesetzt.  

Seit 2016 sind Daniela Katzenberger (31) und Lucas Cordalis (50) verheiratet. Lucas und Daniela Katzenberger haben schon eine Tochter namens Sophia Cordalis (2), doch Daniela möchte noch ein zweites Mal schwanger werden.

Im Interview mit RTL erklärt sie, dass das allerdings schwierig ist, da Töchterchen Sophia noch im elterlichen Schlafzimmer schlafe. 

 

Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger, die von zuhause ausgezogen ist

Daniela Katzenberger möchte nochmal schwanger werden

Doch so langsam müsste sich Daniela Katzenberger mit dem zweiten Kind beeilen, denn sie hat sich selbst ein Zeitlimit gesetzt. „Wenn es nächstes Jahr nicht klappt, dann lassen wir es“, erzählte sie RTL. Der Grund dafür: Ehemann Lucas Cordalis wird bald 51 Jahre alt und Daniela möchte, „dass das Kind möglichst lange etwas vom Papa hat.“