• Home
  • Stars
  • Carmen Geiss postet Throwbackbild: Hättet ihr sie erkannt?

Carmen Geiss postet Throwbackbild: Hättet ihr sie erkannt?

Carmen Geiss hat sich schon einige Male tätowieren lassen
3. Januar 2020 - 18:01 Uhr / Vanessa Stellmach

Auf Instagram postet Carmen Geiss ein altes Foto aus Jugendzeiten und zeigt sich ganz natürlich. So hätten wir die Reality-TV-Darstellerin ja gar nicht erkannt. Vor allem die Ähnlichkeit mit Tochter Shania wird auf dem Foto deutlich.

Dass Carmen Geiss (54) gerne in der Öffentlichkeit steht, ist kein Geheimnis. In der TV-Show „Die Geissens“ führen sie und ihr Mann Robert Geiss (55) uns durch ihren Alltag. Aber nicht nur im Fernsehen gewährt der Reality-TV-Star Einblicke in sein Leben, auch auf Instagram postet Carmen fleißig Fotos und hält die Fans immer auf dem Laufenden.  

Carmen Geiss postet Throwbackbild auf Instagram 

Ab und zu schwelgt die 54-Jährige auch in Erinnerungen und postet Bilder aus Jugendzeiten. Vor ein paar Monaten präsentierte sich Carmen auf ihrem Account noch auf alten Hochzeitsfotos in Strapse und Spitze. Jetzt postet sie das nächste Throwbackbild.

Der Schnappschuss zeigt sie mit der typischen Achtziger-Jahre-Föhnfrisur, einem breiten Lächeln und ganz natürlich. Wer ist dieses Mädchen?“, schreibt Carmen dazu. Ihre Fans erkennen sie natürlich trotzdem, auch wenn sich Roberts Frau über die Jahre ganz schön verändert hat. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Who's that girl??

Ein Beitrag geteilt von Carmen Geiss (@carmengeiss_1965) am

Der natürliche Look der Millionärsgattin wird von vielen gefeiert: „Du warst aber eine Hübsche und Natürliche“, schreibt ein User. Außerdem wird sie mit ihrer 15-jährigen Tochter Shania verglichen: Shania sieht genauso aus wie du“, kommentiert ein Instagram-Nutzer. „Da sieht Shania dir sehr ähnlich“, schließt sich ein weiterer User an.