Immer noch ein Mann des Westerns

„Bonanza“-Star Mitch Vogel: Das macht der Schauspieler heute

Mitch Vogel in „Bonanza“

Wir alle erinnern uns an „Bonanza“-Star Mitch Vogel alias der rothaarige „Jamie Hunter-Cartwright“. Aber was hat der legendäre Schauspieler in letzter Zeit gemacht? Das macht „Bonanza“-Star Mitch Vogel heute.

  • „Bonanza“ machte Mitch Vogel weltbekannt
  • Der Schauspieler war nach der Serie weiter im Rampenlicht
  • Das macht Mitch Vogel heute

Durch „Bonanza“ wurde Mitch Vogel (65) bekannt. Heute, im Alter von 65 Jahren, hat sich der Schauspieler so ziemlich aus dem Rampenlicht zurückgezogen. 

„Bonanza“-Star Mitch Vogel heute

Allerdings trat „Bonanza“-Star Mitch Vogel vor einiger Zeit bei der Reunion des Films „Deine, mein, unsere“ (1968) während des Classic Film Festivals von TCM auf. Neben seiner Rolle des „Jamie Hunter-Cartwright“ in „Bonanza“ kennt man ihn auch aus Serien wie „Unsere kleine Farm“ oder Rauchende Colts“.

Auch interessant:

Abgesehen von seltenen Auftritten auf dem roten Teppich verbringt Vogel die meiste Zeit bei „Bonanza“-Events, wie den Conventions in England.

Vogel lebt heute in Südkalifornien, wo er aufgewachsen ist. Er verbringt seine Freizeit damit, gelegentlich in Kirchenstücken zu spielen und in einer Band zu singen. Seine letzten Rollen hatte er Ende der Siebziger.

Pinterest
Mitch Vogel beim TCM Annual Classic Film Festival 2019 

Außerdem unterstützt der „Bonanza“-Star Mitch Vogel seit 1999 die Non-Profit-Organisation A Minor Consideration. Dabei kümmern sich frühere Kinderstars um neue, sollten diese mit ihrer Karriere scheitern.