• Home
  • Stars
  • Blutunterlaufene Augen: Andreas Robens schockiert mit neuem Bild

Blutunterlaufene Augen: Andreas Robens schockiert mit neuem Bild

Andreas Robens
2. November 2020 - 14:00 Uhr / Julia Ludl

Andreas Robens und seine Frau Caro sind die neuen „Das Sommerhaus der Stars“-Sieger und haben allen Grund zum Feiern. Doch jetzt schockiert der Mallorca-Auswanderer seine Fans auf Instagram mit einem Foto.

Mit blutunterlaufenden Augen und Mundschutz blickt Andreas Robens (53) in die Kamera. Dabei ist der Fitnessstudio-Besitzer kaum wiederzuerkennen. Unter dem Flughafen-Selfie heißt es: „Es ist so weit. Nach fast drei Wochen Deutschland geht's nun wieder nach Hause. Es war eine tolle, aufregende Zeit in good old Germany.“

Andreas Robens: Fans machen sich Sorgen

Die „Sommerhaus“-Gewinner waren unter anderem für verschiedene TV-Auftritte, wie beispielsweise das Wiedersehen vom „Sommerhaus der Stars“, in ihre alte Heimat zurückgekehrt. Doch was ist Andreas dabei zugestoßen?

Wieso sieht Andreas aus wie ein „Walking Dead“-Darsteller“, lautet ein frecher Kommentar unter dem Schock-Schnappschuss. Was die Robens darauf kommentieren und welche Erklärung es für Andreas' Aussehen gibt, erfahrt ihr in unserem Video.