• Caro Daur ist derzeit in Paris
  • Dort hatte sie während einer Joggingrunde einen Unfall
  • Sie landete im Krankenhaus

Diese Joggingrunde durch Paris endete für Influencerin Caro Daur (26) im Krankenhaus! Die Mode-Bloggerin wollte während des Trubels der Fashion Week eine Runde laufen gehen, als sie sich auf noch unbekannter Weise den Kopf gestoßen hatte, wie sie in ihrer Instagram-Story erzählt.

Caros Gesicht ist blutüberströmt, wie sie auf den schockierenden Bildern zeigt.

Caro Daur im Krankenhaus

Mit einem Krankenwagen wurde Caro Daur in die Klinik gebracht, wo sie dann genäht wurde. Ziemlich schnell schwoll ihr Auge auch extrem an. Die Fashion Week könnte sich damit wohl erledigt haben.

Den Unfall scheint Caro selbst verursacht zu haben, in ihrer Instagram-Story ärgert sie sich nämlich: „Leute, ich bin so doof.

Wir wünschen Caro gute Besserung!

Auch interessant: