• Home
  • Stars
  • Bei den Oscars: Rami Malek fällt von der Bühne

Bei den Oscars: Rami Malek fällt von der Bühne

Rami Malek fällt bei den Oscars von der Bühne
25. Februar 2019 - 13:33 Uhr / Franziska Heidenreiter

Autsch! Bei den Oscars scheint Stolpern und Stürzen bald schon Tradition zu sein. Nachdem Jennifer Lawrence 2013 auf dem Weg zur Bühne stürzte, war es dieses Jahr Rami Malek, dem das Missgeschick passierte.

Rami Malek (37) gehört eigentlich zu den großen Oscar-Gewinnern 2019. Doch für den Oscar-Preisträger in der Kategorie Bester Hauptdarsteller endete die Verleihung unschön: Er stürzte von der Bühne.

Oscars Oscar Gewinner Regina King, Olivia Colman, Mahershala Ali Rami Malek
Die Gewinner des Abends: Rami Malek, Olivia Colman, Regina King und Mahershala Ali

Oscars 2019: Rami Maleks Missgeschick

Pannen und Stürze sorgten bereits in der Vergangenheit für die lustigsten Oscar-Momente aller Zeiten. Eigentlich dachte man, dass die diesjährige Verleihung davon verschont blieb.

Doch nach der TV-Übertragung passierte es dann doch noch: Rami Malek war Ende der Verleihung vermutlich etwas übermutig und fiel von der Bühne hinunter in den Zuschauerbereich.

Ob das Bild vom am Bühnenrand hängenden Rami Malek in die Oscar-Geschichte eingehen wird? Wir werden sehen. Jedenfalls sorgt es bei den Zuschauern am Tag nach der Verleihung für Schmunzeln. Oben im Video seht ihr mehr von seinem kleinen Unfall, der beinahe unbemerkt blieb.