• Home
  • Stars
  • Andrea Berg: Seltener Einblick aus dem Privaturlaub mit ihrem Mann
12. September 2018 - 13:04 Uhr / Sophia Beiter
Badeurlaub am Wörthersee

Andrea Berg: Seltener Einblick aus dem Privaturlaub mit ihrem Mann

Andrea Berg macht Urlaub am Wörthersee

Andrea Berg macht Urlaub am Wörthersee

Andrea Berg genießt die letzten Sommertage. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Ulrich Ferber urlaubt die Schlagersängerin am Wörthersee. Auf Instagram lässt Andrea ihre Fans an ihrem Glück teilhaben. 

Derzeit steht Schlager-Schönheit Andrea Berg (52) ausnahmsweise nicht auf der Bühne, sondern lässt es sich in Kärnten gut gehen. Gemeinsam mit ihrem Mann Uli Ferber (58) entspannt die 52-Jährige am Wörthersee. Diesen Moment hält sie auch auf Instagram fest und teil ihn mit ihren Fans.

Auf dem Foto ist Andrea mit einer großen Sonnenbrille und einem glücklichen Lächeln im Gesicht zu sehen. Im Hintergrund ist nicht nur das blaue Wasser des Wörthersees, sondern auch Uli mit freiem Oberkörper zu sehen. Die beiden scheinen ihren Urlaub in vollen Zügen zu genießen. 

Dies bestätigt Andrea, die sich zuletzt richtig sexy im Bikini zeigte, im Kommentar zum Bild. Sie schreibt: „Meine Lieben, Grüße vom Wörthersee! Uli und ich tanken noch etwas Sommersonne, bevor der Herbst beginnt. Ich hoffe, ihr macht das gleiche! Lasst es euch gut gehen.“

Andrea Berg hat Instagram für sich entdeckt

Fans der Schlagersängerin sind begeistert von dem spontanen Schnappschuss. Ein Fan meint auf Instagram: „Schönes Foto von euch zwei“, und ein anderer schreibt: „Du bist einfach toll. Ich hoffe, ihr habt Spaß. Und ich hoffe, euch geht es gut.“

Seit Andrea regelmäßig auf ihrem Instagram-Account aktiv ist, zeigt sich die Schlagersängerin privat wie nie. Erst vor Kurzem machte die 52-Jährige mit ihrer hübschen Tochter eine Reise nach Tansania. Dort erfüllte sich Andrea einen langgehegten großen Traum und sah erstmals den Kilimandscharo mit eigenen Augen.