• Home
  • Stars
  • Abschied von Avicii (†28): So wurde er beigesetzt
12. Juni 2018 - 11:52 Uhr / Andreas Biller
Star-DJ wurde beerdigt

Abschied von Avicii (†28): So wurde er beigesetzt

Jetzt konnte seine Familie von Avicii Abschied nehmen. Der Star-DJ wurde in Schweden in einer privaten Zeremonie beigesetzt. Freunde und Familie trauern auch öffentlich in den sozialen Netzwerken.

Der Abschied von Avicii (†28) war ein schwerer: Die Familie des mit gebürtigen Namen Tim Bergling heißenden DJs beerdigte ihn nun endlich. Fast zwei Monate nach seinem Tod im Oman.

Avicii mit seinem besten Freund Sean Eriksson und zwei weiteren Freunden

Avicii: Abschied in Schweden

So posteten Familienmitglieder und Freunde des DJs Bilder der Beerdigung und nehmen somit Abschied. Avicii wurde am wohl schönsten Friedhof Schwedens beigesetzt und erhielt sogar posthum eine Ehrung durch das Königshaus.

Wie rührend der Abschied von Avicii war und welche Botschaften die Hinterbliebenen hatten, seht ihr im Video.